Joris, Michael Schulte und Glasperlenspiel: Noch mehr Künstler auf dem Hessentag

+
Unter anderem kommen Glasperlenspiel nach Bad Hersfeld. Foto: HR/Arton Sefa/Universal Music

Neue Bands für den Hessentag: „hr3-Festival“-Zugabe in der Schilde-Halle in Bad Hersfeld

Bad Hersfeld. Es ist ein Muss für alle Musikfans und Hörer von hr3: Am Pfingstmontag, 10. Juni, begrüßt das Moderatoren-Duo Tobias Kämmerer und Tanja Rösner angesagte Popmusik-Acts zur Fernsehaufzeichnung für das „hr3-Festival 2019“ im „hr-Treff“. Die ersten Stars für das Hessentags-Highlight sind schon bestätigt: Joris, Glasperlenspiel und Michael Schulte. Weitere Stars werden folgen.

Bei freiem Eintritt wartet auf die Besucher auf dem „hr-Treff“-Gelände im Schilde-Park Live-Musik in Konzertatmosphäre, dazu Interviews und Unplugged-Sessions. Die Auftrittszeiten an dem Festivaltag ist kurzfristig zu erfahren bei hr3.

Die Auftritte der Pop-Stars runden die hr3-Festival-Tage auf dem Hessentag ab. Zuvor treten die Black Eyed Peas (7. Juni) und Silbermond (8. Juni) auf der Open-Air-Bühne in der Sparkassen-Arena auf. Direkt nach diesen Konzerten und am Sonntag geht es jeweils von 22 Uhr an mit den hr3-Partys in der Schilde-Halle weiter, der Eintritt hierzu ist frei.

Das hr-fernsehen zeigt in einer Dokumentation am 14. Juni um 22 Uhr die Highlights vom gesamten „hr3-Festival“ in Bad Hersfeld.

Joris:  Anfang 2015 landete Joris mit „Herz über Kopf“ einen Hit, der innerhalb kürzester Zeit mit Gold und Platin ausgezeichnet und mehr als 15 Millionen Mal auf YouTube geklickt wurde. 2016 räumte er drei Echos ab, und im vergangenen Jahr folgte das zweite Album des 29-Jährigen. Sein neuer Song „Du“ läuft schon regelmäßig im Radio. Schafft er damit seinen nächsten Hit?

Michael Schulte: Er wurde durch die Veröffentlichung von Cover-Versionen auf seinem YouTube-Kanal bekannt. Bei der Castingshow „The Voice of Germany“ erreichte er 2012 den dritten Platz und veröffentlichte im selben Jahr sein bislang erfolgreichstes Album „Wide Awake“. Im vorigen Jahr erreichte er für Deutschland beim Eurovision Song Contest den vierten Platz.

Glasperlenspiel: Das Elektropop-Duo feierte in den vergangenen Jahren Erfolge durch Hits wie „Geiles Leben“ oder „Royals & Kings“. Seit ihrem Durchbruch 2011 wurden sie mit Gold und Doppel-Platin ausgezeichnet.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Summacom nimmt Betrieb am neuen Standort auf

Der Kommunikationsdienstleister hat mit der Arbeit am Schilde-Park begonnen.
Summacom nimmt Betrieb am neuen Standort auf

Motorrad-Alleinunfall bei Cornberg: Fahrer erliegt seinen Verletzungen

Ein folgenschwerer Motorradunfall ereignete sich am Sonntagmittag bei Cornberg.
Motorrad-Alleinunfall bei Cornberg: Fahrer erliegt seinen Verletzungen

Rotenburger Kleinbusfahrer bricht mehrere Verkehrsregeln und verursacht Unfall

Rettungsfahrzeuge behindert, rote Ampel überfahren und Fahrerflucht sind drei Delikte, die der Fahrer eine Kleinbusses am Freitag beging.
Rotenburger Kleinbusfahrer bricht mehrere Verkehrsregeln und verursacht Unfall

Der „Kulturwecker Philippsthal“ stellt sich vor

In der Gemeinde ist immer etwas los: So findet im August eine Schlager-Party im Schlosspark statt.
Der „Kulturwecker Philippsthal“ stellt sich vor

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.