Kaninchenzüchter zeichneten 26 Kreismeister aus

Ronshausen. Ende März veranstaltete der Kaninchenzüchter-Kreisverband Hersfeld-Rotenburg seinen diesjährigen Züchterabend 2013. Durchgeführt wurd

Ronshausen.Ende März veranstaltete der Kaninchenzüchter-Kreisverband Hersfeld-Rotenburg seinen diesjährigen Züchterabend 2013. Durchgeführt wurde er vom Kaninchenzuchtverein K 97 "Edle Rasse" Ronshausen. Der Vorsitzende Volker Weppler begrüßte die Gäste im Gasthaus Zur Krone in Ronshausen.

Insgesamt 80 Zuchtfreunde aus allen Vereinen des KV Hersfeld-Rotenburg kamen. An diesem Abend wurden die 26 Kreismeister der letzten Kreisverbandsschau in Ronshausen vom Zweiten Vorsitzenden des Kreisverbandes, Steffen Henkel, mit Urkunden und Präsenten ausgezeichnet. Außerdem gab es für die Gäste  eine Tombola, die der K 97 Ronshausen organisierte.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

10. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Die Gewinn-Nummern für Dienstag, 10. Dezember
10. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

9. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Das sind die Gewinn-Nummern für Montag, 9. Dezember
9. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Rotenburg: 11.500 Euro Schaden durch missachtete Vorfahrt

Am Samstagabend, 7. Dezember, kam es auf der B83 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Holztransporter einen Pkw übersah.
Rotenburg: 11.500 Euro Schaden durch missachtete Vorfahrt

Das ging ans Herz: Beeindruckende Adventsvespern mit jungen Stimmen

Der Chor der Modell- und Gesamtschule sowie das Blechbläser-Ensemble von Ulli Meiß musizierte eindrucksvoll in der vollbesetzten Bad Hersfelder Stadtkirche.
Das ging ans Herz: Beeindruckende Adventsvespern mit jungen Stimmen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.