Kein Doping im Sport

Susanne von Heyen ist Junior-Botschafterin.Eiterfeld. Die Deutsche Sportjugend (dsj) im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) richtete zus

Susanne von Heyen ist Junior-Botschafterin.

Eiterfeld. Die Deutsche Sportjugend (dsj) im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) richtete zusammen mit dem Franzsischen Olympischen Sportbund (CNOSF) ein Deutsch-franzsisches Anti-Doping Camp in Saarbrcken aus.

Diese Prventionsmanahme fand in Kooperation mit der Nationalen Anti-Doping Agentur (NADA) und dem Zentrum fr Dopingprvention (ZFDP) an der PH Heidelberg sowie mit Untersttzung des Deutsch-Franzsischen Jugendwerks und des Bundesministeriums des Inneren statt.

Offizielle Ernennung

Teilnehmer der Ausbildung waren 24 deutsche und franzsische Kaderathleten im Alter von 17 Jahren. Sie wurden auf Grund ihrer sportlichen Erfolge von ihren Spitzenverbnden nominiert.

Als Vertreterin des Deutschen Judobundes nahm die Deutsche Meisterin Susanne von Heyden aus dem Eiterfelder Ortsteil Buchenau teil. Die Teilnehmer haben whrend der Woche in Saarbrcken jedoch nicht nur Informationen zum Thema Dopingprvention erhalten. Es erwarteten sie ebenfalls vielfltige sportliche und erlebnispdagogische Aktivitten. Ob Mountainbiken, Klettern im Hochseilgarten, eine Drachenbootregatta auf der Saar oder ein Auftritt als Studiogste bei der Fernsehsendung Sport-Arena des Saarlndischen Rundfunks. Auch die ARD-Sportschau berichtete mehrmals ber die Ereignisse im Camp. Das Angebot war so ausgewhlt, dass die deutschen und franzsischen Jugendlichen eine unvergessliche Woche erlebten.

Groer Festakt

Die offizielle Ernennung zur DOSB-Juniorbotschafterin Dopingprvention fand unter der Beteiligung der Vorsitzenden der Deutschen Sportjugend, Ingo Weiss, sowie dem saarlndischen Innenminister, Klaus Meiser im Rahmen eines groen Festakts in Saarbrcken statt.

Ihren ersten Auftritt als Juniorbotschafterin hat Susanne von Heyden am 9. September im Rahmen eines Sportasstistenten-Ausbildungslehrgangs des Hessischen Judoverbandes in Maintal, wo sie die jungen Nachwuchstrainer ber die Gefahren des Dopings aufklren wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

K25 bei Holzheim: Autofahrerin nach Frontalcrash eingeklemmt

Feuerwehr befreite verletzte Fahrerin mit schwerem Gerät
K25 bei Holzheim: Autofahrerin nach Frontalcrash eingeklemmt

Ärztenachwuchs im Klinikum Bad Hersfeld begrüßt

18 Medizinstudenten beginnen ihr Praktisches Jahr.
Ärztenachwuchs im Klinikum Bad Hersfeld begrüßt

Tierabfälle und Fett auf der Autobahn verloren

Sattelzug verlor bei Vollbremsung einen Teil seiner unappetitlichen Ladung.
Tierabfälle und Fett auf der Autobahn verloren

Unterstützung für 1.000-jährige Linde

Gerüst der Dorflinde Schenklengsfeld wird saniert
Unterstützung für 1.000-jährige Linde

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.