Fotos vom Kindertag 2017 in Bad Hersfeld

1 von 26
2 von 26
3 von 26
4 von 26
5 von 26
6 von 26
7 von 26
8 von 26

Tolles Wetter und jede Menge Spaß - das war der Kindertag 2017.

Bad Hersfeld.  Viel los war beim diesjährigen Kindertag des VR-Bankvereins in der Innenstadt. Wie in jedem Jahr konnten sich die jungen Besucher bei verschiedenen Mitmach-Aktionen und Gewinnspielen versuchen und sich auf gleich mehreren in der Stadt verteilten Hüpfburgen austoben. In der City-Galerie bot die Seifenblasenwelt ungewohnte Einblicke in die fragilen Schaumgebilde. Spaß und Action gab’s auch auf der Rollenrutsche und natürlich beim Bobbycar-Rennen, dem Highlight eines jeden Kindertags. Hinzu kam ein Musik- und Unterhaltungsprogramm über den ganzen Tag. Auch das Wetter spielte mit und sorgte für einen rundum tollen Tag in Bad Hersfeld.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Verkehrsunfall mit zwei leicht Verletzten

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen kam es am Montag, 17. Februar 2020, um 7.15 Uhr, am Ortsausgang von Lispenhausen.
Verkehrsunfall mit zwei leicht Verletzten

Crash auf der Umgehungsstraße zwischen Bebra und Lispenhausen

Am frühen Montagmorgen kollidierten zwei Pkw - der Berufsverkehr war beeinträchtigt.
Crash auf der Umgehungsstraße zwischen Bebra und Lispenhausen

53-jährige Hersfelderin kehrte mit ihrem Fahrzeug wohlbehalten an der Wohnadresse zurück

Bad Hersfeld - Die Öffentlichkeitsfahndung nach einer vermissten Frau aus Bad Hersfeld kann laut Polizei eingestellt werden. Die Frau kehrte mit ihrem Fahrzeug …
53-jährige Hersfelderin kehrte mit ihrem Fahrzeug wohlbehalten an der Wohnadresse zurück

Bad Hersfeld: 12.500 Euro Schaden durch missachtete Vorfahrt

Freitagmittag, 14. Februar, war der Fahrer eines Sprinters auf der Wippershainer Straße unterwegs. Als er in die Leinweberstraße abbiegen wollte, übersah er einen …
Bad Hersfeld: 12.500 Euro Schaden durch missachtete Vorfahrt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.