Ladendieb flüchtete ohne Beute aus Outlet

Einbruch in einem Outlet-Store in Kirchheim: Wer kann Hinweise zur Identität des Täters geben?

Kirchheim. Am Dienstag (16. Mai), gegen 16 Uhr, ereignete sich in der Hauptstraße in einem Outlet-Store für Sportartikel ein Ladendiebstahl. Als der vermeintliche Täter vom Verkaufspersonal entdeckt wurde, warf er Diebesgut auf den Boden (einen Pullover und ein Paar Sportschuhe) und schubste eine Verkäuferin zur Seite und flüchtete.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: Männlich, schlank, Osteuropäer, soll polnisch gesprochen haben, ca. 30 Jahre alt, kurze dunkle Haare mit kurzrasierten Seiten und trug eine dunkle ¾- Hose und weißes Adidas T-Shirt mit blauen Streifen.

Eine von der Polizei durchgeführte Fahndung in Kirchheim und Umgebung verlief negativ.

Wer kann Hinweise zur Identität des Täters geben?

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wettschwimmen und Tauziehen - Das Bebraer Schwimmbadfest begeisterte die Besucher

Das Biberbad in Bebra feierte den Sommer mit Musik, Wettkämpfen, Essen und viel guter Laune.
Wettschwimmen und Tauziehen - Das Bebraer Schwimmbadfest begeisterte die Besucher

Geldsegen: Hessen finanziert die Festspiele mit 770.000 Euro

Das Land Hessen und zahlreiche Sponsoren engagieren sich für die Bad Hersfelder Festspiele.
Geldsegen: Hessen finanziert die Festspiele mit 770.000 Euro

Alleinunfall bei Regen: Pkw überschlägt sich mehrfach

Fahranfänger wird bei Unfall schwer verletzt, das Auto hat einen Totalschaden.
Alleinunfall bei Regen: Pkw überschlägt sich mehrfach

16-jähriger verletzt Kirmesburschen mit Kopfnuss

Auf der Rohrbacher Kirmes randalierte ein 16-jähriger und wurde festgenommen.
16-jähriger verletzt Kirmesburschen mit Kopfnuss

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.