Traumhafter Liederabend mit Klaus Adamaschek und Marisa Linß

Klaus Adamaschek und Marisa Linß treten in Sontra auf.
+
Klaus Adamaschek und Marisa Linß treten in Sontra auf.

Lieder voller Magie und Poesie präsentieren Klaus Adamaschek und Marisa Linß am 5. Mai in Sontra.

Klaus Adamaschek und Marisa Linß treten in Sontra auf.Sontra. Am Freitag, 5. Mai, wird der Sänger und Liedermacher Klaus Adamaschek gemeinsam mit der Sängerin Marisa Linß im „Blickpunkt“ in Sontra gastieren, Veranstalter des Konzertes ist die Bürgerhilfe Sontraer Land. Mit im Gepäck haben die beiden das brandneue Shiregreen-Doppelalbum „Traumwandler & Earthbound Songs“, das am 28. April offiziell erscheint. Für sein zehntes Album hat sich Klaus Adamaschek etwas ganz Besonderes einfallen lassen, und zwar ein Doppelalbum mit zwei unterschiedlichen Seiten und insgesamt 24 „Liedern voller Magie und Poesie“.

Die CD Earthbound Songs bietet entspannte Americana-Musik mit Anleihen bei Country, Folk und Rock, und die CD Traumwandler ist demgegenüber in klassischer Liedermachermanier mehr akustisch geprägt. Begleitet wird Adamaschek beim Liederabend in Sontra von der jungen Sängerin Marisa Linß, die auch das neue Album maßgeblich mitgeprägt hat. Musikkennern ist Linß auch durch ihre begeisternden Auftritte bei den Abschlusskonzerten der Hersfelder Festspiele bekannt, und erst vor wenigen Wochen hat sie in Schlitz den hessischen Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ gewonnen.

Linß wird auch einige Stücke aus ihrem Soloprogramm präsentieren. Das Konzert beginnt um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr. Karten zum Preis von 12 Euro gibt es im Warenkorb in der Niederstadt 42 (mittwochs 15-16 Uhr und samstags 9-10 Uhr) sowie unter den Telefonnummern 05603/919490 und 0151/5254753. Veranstalter des Konzertes ist die Bürgerhilfe Sontraer Land e. V., Vereinsmitglieder erhalten auf den Eintritt 20 Prozent Ermäßigung.

Klaus Adamaschek und Marisa Linß treten in Sontra auf.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro
Fulda

Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro

Unbekannte Täter verschafften sich zwischen Freitagabend (15.10.) und Montagmorgen (18.10.) Zutritt zu einer Schule in der Abt-Richard-Straße im Stadtteil Neuenberg.
Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro
Fuldaer Ehepaar nach Ladendiebstahl festgenommen
Fulda

Fuldaer Ehepaar nach Ladendiebstahl festgenommen

Ein Ehepaar aus Fulda wurde von Beamten der Polizei Bad Hersfeld nach einem vorangegangenen Ladendiebstahl in einer Drogerie in der Heinrich-von-Stephan-Straße …
Fuldaer Ehepaar nach Ladendiebstahl festgenommen
14-jähriger Ladendieb hat Messer griffbereit dabei
Fulda

14-jähriger Ladendieb hat Messer griffbereit dabei

Ein 14-Jähriger aus Künzell wurde dabei ertappt, wie er in einem Drogeriemarkt im Bahnhof Fulda eine Parfümflasche sowie alkoholische Getränke entwendete.
14-jähriger Ladendieb hat Messer griffbereit dabei
Qualität zu Schnäppchenpreisen
Werra-Meißner-Kreis

Qualität zu Schnäppchenpreisen

Ganz neu haben die Inhaber Gunnar Michel und Petra Nickel nun das "New Style" in der Neueröder Straße 1 in Eschwege eröffnet und bieten
Qualität zu Schnäppchenpreisen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.