Kollission auf Kreuzung: Hoher Sachschaden

+
In einer Kurve kollidierten die beiden Fahrzeuge.

Bad Hersfeld. Ein Pkw-Fahrer überlegte es sich kurzer Hand anders und wechselte bei Grün die Spur. Dabei kam es mit dem nebenstehenden Pkw zum Crash.

Bad Hersfeld. Am 21. Februar 2014, gegen 17:51 Uhr, fuhr ein 39 jähriger Mann aus Burghaun mit seinem PKW  die Bundesstraße 62. An der "LOMO" Kreuzung ordnete sich dieser auf dem Rechten der drei Fahrstreifen ein, welcher die Fahrt geradeaus in Richtung Sorga vorschrieb.

Als die Ampelanlage auf grün schaltete, überlegte es sich der Unfallfahrer anders und wollte kurzentschlossen sein Fahrzeug nach links auf die B 27 in Richtung Bad Hersfeld Innenstadt lenken.

Hierbei übersah er den links neben sich fahrenden PKW und kollidierte mit diesem.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 2500 Euro.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Große Herbstausstellung bei Tann & Zindel in Ronshausen

Große Herbstausstellung bei Tann & Zindel in Ronshausen

Über 200 Hunde plantschten bei Heringen im Wasser

Über 200 Hunde nutzten das traumhafte Wetter im Naturbad bei Heringen
Über 200 Hunde plantschten bei Heringen im Wasser

10x2 Karten für den Circus Krone gewinnen

Für die Vorstellung am 19. September verlost der Kreisanzeiger exklusiv Freikarten.
10x2 Karten für den Circus Krone gewinnen

Feier eskalierte in Kleingartenanlage Heidenau - Verletzter wurde beklaut

Eine Feier in der Kleingartenanlage Heidenau eskalierte, neben einer Körperverletzung kam es zum Diebstahl
Feier eskalierte in Kleingartenanlage Heidenau - Verletzter wurde beklaut

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.