Ein Herz aus Schokolade - Komödie mit Michael Schanze am 5. März

Die Komödie mit Michael Schanze ist am 5. März in der Bad Hersfelder Stadthalle zu sehen. Foto: nh

Die Komödie "Ein Herz aus Schokolade" mit Michael Schanze ist am 5. März in der Bad Hersfelder Stadthalle zu sehen.

Bad Hersfeld. Am Sonntag, 5. März, um 20 Uhr sehen alle Interessierten die Komödie „Ein Herz aus Schokolade“ in einem Gastspiel von der Komödie am Altstadtmarkt, Braunschweig, in der Stadthalle. Schokolade macht glücklich. Aber Pralinen noch viel glücklicher, das weiß auch Henri, und deshalb ist er schon ein Leben lang Chocolatier mit Leib und Seele. Sein kleiner Laden floriert und alles ist perfekt, bis der Meister der süßen Verführung eines Tages von seiner Frau verlassen wird. Das ist bitter, und plötzlich schmecken auch seine Pralinen so, was zur Folge hat, dass die Kundschaft ausbleibt. Offensichtlich hat Henri seinen Geschmackssinn verloren. Was macht man also in einer solch ausweglosen Situation? Zunächst einmal konsultiert man einen Arzt, aber keine Pille will helfen, bis Dr. Margaux schließlich eine Idee hat, für die man kein Rezept benötigt: nur eine wahrhaft neue Liebe kann das gebrochene Schokoladenherz von Henri heilen, und vielleicht kehrt dann ja auch sein Geschmackssinn zurück. Und so wird die kleine Chocolaterie kurzerhand zur Datingbörse, und ein Rendezvous nach Ladenschluss jagt das nächste. Unterstützt von dem jungen Confiserie-Vertreter Pascal und seinem Hausarzt lernt Henri nun die unterschiedlichsten Frauen kennen, was zwangsläufig jede Menge Komik mit sich bringt. Ob jedoch die Herzdame darunter ist, für die er wieder Champagner-Trüffel machen will - und damit sein Geschmackssinn zurückkehrt - soll an dieser Stelle nicht verraten werden. Eintrittskarten sind in der Kartenzentrale der Festspiele, Am Markt 1, 36251 Bad Hersfeld, Telefon 06621/ 640200, oder an der Abendkasse erhältlich. Die Preise liegen zwischen 15 und 24 Euro, Schüler, Kurgäste und Behinderte erhalten Ermäßigung.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Verkehrsunfall mit zwei leicht Verletzten

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen kam es am Montag, 17. Februar 2020, um 7.15 Uhr, am Ortsausgang von Lispenhausen.
Verkehrsunfall mit zwei leicht Verletzten

Crash auf der Umgehungsstraße zwischen Bebra und Lispenhausen

Am frühen Montagmorgen kollidierten zwei Pkw - der Berufsverkehr war beeinträchtigt.
Crash auf der Umgehungsstraße zwischen Bebra und Lispenhausen

53-jährige Hersfelderin kehrte mit ihrem Fahrzeug wohlbehalten an der Wohnadresse zurück

Bad Hersfeld - Die Öffentlichkeitsfahndung nach einer vermissten Frau aus Bad Hersfeld kann laut Polizei eingestellt werden. Die Frau kehrte mit ihrem Fahrzeug …
53-jährige Hersfelderin kehrte mit ihrem Fahrzeug wohlbehalten an der Wohnadresse zurück

Bad Hersfeld: 12.500 Euro Schaden durch missachtete Vorfahrt

Freitagmittag, 14. Februar, war der Fahrer eines Sprinters auf der Wippershainer Straße unterwegs. Als er in die Leinweberstraße abbiegen wollte, übersah er einen …
Bad Hersfeld: 12.500 Euro Schaden durch missachtete Vorfahrt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.