Kreativ und lecker: Hersfelderin macht bei McDonalds-Burger-Wettbewerb mit... jetzt mitvoten!

Bad Hersfeld. "Ich hätte gerne einen Big Mac und einen Missanya!" Einen Missanya? Noch kennen Sie diesen Burger nicht... noch...  Denn die

Bad Hersfeld. "Ich hätte gerne einen Big Mac und einen Missanya!" Einen Missanya? Noch kennen Sie diesen Burger nicht... noch...  Denn die 21-jährige Anisha aus Bad Hersfeld macht bei der großen McDonalds-Aktion "Mein Burger" mit. Und mit etwas Glück und der Unterstützung der KA-Leser kann man ihren "Missanya"-Burger bald deutschlandweit in der beliebten Fastfood-Kette genießen.

"Ich habe aus Spaß bei der Aktion mitgemacht, vielleicht habe ich ja Glück und bekomme viele Stimmen", sagt die Hersfelderin. "Es wäre schon cool, meinen eigenen Burger bestellen zu können", fügt sie hinzu und weiter: "Außerdem fände ich es gut, wenn es bei McDonalds endlich mehr vegetarische Burger gebe. Darum habe ich den ‘Missanya’ so zusammengestellt."

HIER können Sie für Anishas Burger abstimmen.

Mit etwas Glück gibt es den waldhessischen Burger bald in ganz Deutschland...

Abgestimmt werden kann online auf der McDonalds-Homepage. Noch bis 3. Februar werden die Stimmen gezählt. Man darf so oft abstimmen, wie man möchte. Die 20 Burger mit den meisten Stimmen kommen ins Finale. Dort entscheidet dann eine Jury, welche fünf Burger in die Restaurants kommen...

"Es wäre schon toll, wenn ich weiter kommen würde", sagt Anisha. "Aber natürlich sollte man nur abstimmen, wenn einem mein Burger auch gefällt." Bei den leckeren Zutaten sollte das aber nicht allzu schwer sein. In Anishas Missanya-Burger sind Kartoffelrösti, Hamburger Royal Brötchen, Rucolasalat, Asia Salat-Mix, Cheddarkäse, Salzgurken und rote Zwiebelringe drin. Dazu gibt es dann eine leckere Remouladen-Soße...

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

White Hills Run findet am 24. Oktober in Hohenroda statt

Auf die Plätze, fertig, los! Bei dem Hindernislauf am 24. Oktober sind bis zu 250 Athleten auf der Strecke zugelassen.
White Hills Run findet am 24. Oktober in Hohenroda statt

Amazon unterstützt Kleine Helden

Anlässlich der Aktion "Amazon goes Gold" wiesen die Mitarbeiter auf das Schicksal krebskranker Kinder hin.
Amazon unterstützt Kleine Helden

Spielleute „Gugelhupf“ mit neuer CD

Trinklieder aus dem Mittelalter
Spielleute „Gugelhupf“ mit neuer CD

92-Jähriger bestohlen und geschlagen - Tatverdächtige gesucht

Am Montagabend brachen drei Unbekannte in die Wohnung eines 92-Jährigen ein. Die Polzei bittet um Hinweise.
92-Jähriger bestohlen und geschlagen - Tatverdächtige gesucht

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.