Kulleraugen

Barbara Clear spielt bei freiem Eintritt in der StadthalleWaldhessen. Barbara Clear ist auf Deutschland-Tour mit ihrer neuen "Kulleraugen"-S

Barbara Clear spielt bei freiem Eintritt in der Stadthalle

Waldhessen. Barbara Clear ist auf Deutschland-Tour mit ihrer neuen "Kulleraugen"-Show, 60 Konzerte sind vorgesehen bis Mai 2009. Am Freitag, 7. November, wird sie in der Stadthalle Bad Herfeld mit ihrer neuen auergewhnlichen Show auf der Bhne stehen

Jeder zahlt, was er will

Und sensationell: Der Eintritt ist frei! Jeder Konzertbesucher kann nach dem Konzert in eine Box werfen, was es ihm wert war. Konzertbeginn ist um 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr). "Eintritt-Frei"-Tickets, die Einlass und Platz garantieren, gibt es kostenlos ber www.barbara-clear.de.

Zwei Jahre hatte Barbara Clear an dieser auergewhnlichen Bhnen-Performance gearbeitet, zu ihren Liedern Bilder gemalt, Grafiken erstellt und sie in einem Fernsehstudio animieren lassen. Im Juli prsentierte sie in der Arena Landshut die Premiere ihrer neuen Show einem staunenden Publikum. ber Beamer-Projektionen und auf groen weissen Stoffbahnen entstand ein Musik- und Farbenspektakel, das es in der Form aus der Hand eines Knstlers noch nicht gegeben hat: Die Verbindung von Liedern mit Geschichten und Inhalten, der Animation von fr diese Musik erstellten Gemlden und der Philosophie und Poesie in den Moderationen der Knstlerin. "Eine One-Woman-Folk & Rock-Symphonie in Musik & Bildern", umschreibt Barbara Clear mit einem Lcheln ihr knstlerisches Gesamtwerk, "die Menschen werden Kulleraugen machen."

Barbar Clear probt den Zwergenaufstand

Barbara Clear gilt als famose Sngerin, Gitarristin und Songwriterin und als Phnomen in der Musikbranche. Eigenwillig und rebellisch geht sie im Alleingang die Wege der ganz groen Musik: 16.000 Menschen erlebten sie bei der drei Konzerten in der Olympiahalle Mnchen, 20.000 auf ihrer Tour in 300 Konzerten in den etablierten Stadthallen und Theatern Deutschlands bis zum Finale in der Festhalle Frankfurt im Mrz 2007. "Zwergenaufstand" nannte Barbara Clear ihre selbstorganisierte und -finanzierte Tour, die Ironie gilt ihrer Distanz zur Musik- und Unterhaltungsindustrie, Plattenvertrge mit Schallplattenfirmen oder jegliches Fremd-Management lehnt sie ab, um sich ihre persnliche und knstlerische Freiheit zu bewahren.

So ist Barbara Clear, obwohl nur selten im Radio zu hren oder im Fernsehen zu sehen, in den letzten Jahren ein kleiner "Megastar" in Deutschland geworden. Kaum ein Musiker erreicht live so viele Menschen, kein anderer Musiker zieht so rigoros eigenstndig und unabhngig durch die Lande. Ihre Haltung hat ihr viele Fans eingebracht, erst recht ihre Musik und ihre Aktionen: Mit ihrem Song "Die Zeckennation" attackiert sie in einem Videoclip sarkastisch das Abzocken und die Ausbeutung der Menschen durch Politik und Wirtschaft und untersttzt damit gleichzeitig den Bundesverband der deutschen Tafeln. Oder sie spielt ihre Konzerte ohne Eintritt zu verlangen, sie lt die Besucher selbst entscheiden, was es ihnen wert war - und rebelliert auf diese Weise gegen die Gema, die bei den Eintrittsgeldern krftig mit abkassiert - aus der Sicht von Barbara Clear zugunsten der Musikindustrie, und nicht zugunsten von unabhngigen Musikerin, Komponistin und Texterin.

Zehn CDs und zwei DVDs hat Barbara Clear bislang selbst produziert und ber ihr eigenes Label verffentlicht. Ihr 11. Album trgt den Titel "Steh auf"!, beinhaltet zum ersten Mal ausschlielich eigene Songs mit deutschen Texten und bildet das musikalisches Gerst der "Kulleraugen"-Show. Und zum ersten Mal hat Barbara Clear ihre Songs auch in zwei Versionen aufgenommen: Einmal so, wie man sie kennt, mit Stimme und Gitarre, und in einer zweiten mit Bandarrangement.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Freie Wähler fordern verbindliches Verkehrskonzept

Bad Hersfeld Innenstadt soll nicht durch noch mehr Lkw-Verkehr belastet werden
Freie Wähler fordern verbindliches Verkehrskonzept

Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim

Kann man das Glauben? Der Seepark Kirchheim soll Religionszentrum werden
Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim

Wenn das eigene Überleben zu einem Kampf wird - 38-Jährige mit Darmkrebs im Endstadium

Spendenaufruf für krebskranke Mutter aus Rotenburg - finanzielle Unterstützung hilft, damit Mutter und Kinder gemeinsam noch etwas mehr Zeit verbringen können.
Wenn das eigene Überleben zu einem Kampf wird - 38-Jährige mit Darmkrebs im Endstadium

Friedewald verzaubert: Weihnachtsmarkt im Schlosspark

Friedewalder Weihnachtszauber am 21. und 22. Dezember.
Friedewald verzaubert: Weihnachtsmarkt im Schlosspark

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.