Ladendieb stahl Sat-Receiver und griff Ladendetektiv an

+
Blaulicht, Polizei,

Eine Fahndung nach dem flüchtigen Täter blieb erfolglos - Hinweise erbeten.

Bebra. Am Montagnachmittag, 25. Januar, gegen 17.10 Uhr, kam es in einem Baumarkt im Gewerbegebiet In der Lache zu einem räuberischen Diebstahl mit Körperverletzung.

Ein Mann, ca. 20 Jahre alt, ca. 175-185 cm groß bekleidet mit schwarzer Bomberjacke mit orangefarbenen Absetzungen und grauer Mütze hatte in dem Markt zwei Satellitenreceiver der Marke Schwaiger DCR 600 Fulld HD Kabel im Wert von 140 Euro unter seiner Jacke versteckt. Im Anschluss ging er durch den Kassenbereich ohne die Waren zu bezahlen.Der Diebstahl war von einem Ladendetektiv beobachtet worden. Er sprach den Täter auf den Diebstahl an. Dieser war zunächst friedlich und war im Begriff seine Jacke zu öffnen als er plötzlich mit der Faust den Ladendetektiv ins Gesicht schlug. Der Detektiv wurde dabei leicht verletzt.

Der Täter floh dann über das Gelände eines ehemaligen Autohauses auf die Eisenacher Straße und dann in die Innenstadt in Richtung Kreisel. Die alarmierte Polizei leitete im Stadtgebiet Bebra eine Fahndung ein die aber ohne Ergebnis verlief.Hinweise bitte an die Polizei in Rotenburg, Telefon: 06623/9370 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de – Onlinewache.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

PKW-Fahrer aus Hohenroda kracht betrunken in Gegenverkehr und verletzt junge Frau

Ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung hat die Polizei gegen einen PKW-Fahrer aus Hohenroda eingeleitet. Er krachte  betrunken und unkontrolliert in den …
PKW-Fahrer aus Hohenroda kracht betrunken in Gegenverkehr und verletzt junge Frau

Verkehrsunfallflucht in Bad Hersfeld: Polizei ermittelt Tatverdächtigen und sucht weitere Zeugen

Noch während der Unfallaufnahme konnte ein Tatverdächtiger ohne Führerschein, der seinen Pkw links neben der Geschädigte parkte, ermittelt werden. Am Pkw des Mannes …
Verkehrsunfallflucht in Bad Hersfeld: Polizei ermittelt Tatverdächtigen und sucht weitere Zeugen

Teuer ausgeparkt: Unfall mit 3.000 Euro Schaden vor Einkaufsmarkt

Zu einer Kollision auf dem Parkplatzgelände eines Einkaufsmarktes in Bad  Hersfeld kam es gestern Abend.
Teuer ausgeparkt: Unfall mit 3.000 Euro Schaden vor Einkaufsmarkt

Rote Ampel übersehen: Totalschaden an zwei PKW in Rotenburg

Ein geschätzter Gesamtschaden von 13.000 Euro und zwei zerstörte PKW ist die traurige Bilanz eines Unfalls in Rotenburg, wie die Polizei berichtet.
Rote Ampel übersehen: Totalschaden an zwei PKW in Rotenburg

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.