Verkäufer verfolgt Ladendieb – Mittäter klaut sein Handy

Der Mitarbeiter eines Bekleidungsgeschäfts erwischte zwei junge Männer beim Ladendiebstahl und nahm die Verfolgung auf.

Bad Hersfeld. Am Freitag, gegen 17.30 Uhr, wurde ein 20-jähriger Mitarbeiter eines Bekleidungsgeschäfts im Obergeschoss der City-Galerie auf zwei vermeintliche Kunden aufmerksam. Als diese wenig später das Geschäft wieder verließen, sah der Mitarbeiter bei einem der beiden Männer ein Preisschild unter dessen Jacke heraushängen. Der Mitarbeiter vermutete folgerichtig einen Diebstahl und folgte den beiden. Als diese den Verfolger bemerkten, rannte der Ladendieb mit der Verkaufsware unter der Jacke davon. Der Mitarbeiter ließ dessen Begleiter außer Acht und rannte dem Flüchtenden hinterher. Dabei verlor der Mitarbeiter kurz vor dem Ausgang, in Höhe der dortigen Parfümerie, sein Mobiltelefon. Davon unbeirrt, setzte er die Verfolgung zunächst fort, brach diese aber erfolglos in der Dudenstraße ab. Als der Mitarbeiter in die City-Galerie zurückkehrte, um sein Mobiltelefon an sich zu nehmen, erfuhr er von einem Passanten, dass der Begleiter des Flüchtigen das Telefon an sich genommen habe und damit in unbekannte Richtung davongelaufen sei. Die Polizeistation ermittelt nun wegen Ladendiebstahl und Diebstahl des ca. 600 Euro teuren Mobiltelefons.

Die beiden Täter wurden wie folgt beschrieben: 1. Täter (welcher die Bekleidung entwendete): männlich, ca. 17-20 Jahre alt, ca. 175 cm groß, dunkle kurze Haare, Brille mit schwarzem Rahmen, schwarze Jacke und Bluejeans; 2. Täter (welcher das Mobiltelefon entwendete): männlich, südländisches Aussehen, ca. 17-20 Jahre alt, ca. 175 cm groß, dunkle kurze Haare, Pullover in grünem Flecktarn mit langgezogenen Streifen; Hinweise zu den Tätern erbittet die Polizei Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0.

Rubriklistenbild: © bluedesign - Fotolia

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Rentner verursachte in Bad Hersfeld zwei Verkehrsunfälle hintereinander

Die Polizei ließ den desorientierten Mann in die Klinik einliefern.
Rentner verursachte in Bad Hersfeld zwei Verkehrsunfälle hintereinander

Bombastische Stimmung beim 2. Haune Rock in Odensachsen

Es wurde getanzt, gefeiert und abgerockt: Die Stimmung auf dem Haune Rock hätte nicht besser sein können. Bei uns gibt es dazu die große Bildergalerie.
Bombastische Stimmung beim 2. Haune Rock in Odensachsen

53-Jähriger verursachte Unfall und flüchtete - einen Führerschein besaß er nicht

Mann aus Bebra rammte parkenden Wagen und machte sich davon - Zeugen informierten die Polizei
53-Jähriger verursachte Unfall und flüchtete - einen Führerschein besaß er nicht

Brand des Kreisanzeiger-Gebäudes gelöscht

Alle Mitarbeiter blieben unverletzt und der Brand wurde erfolgreich bekämpft.
Brand des Kreisanzeiger-Gebäudes gelöscht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.