Land Hessen sponsert Bad Hersfelder Festspiele

+

Bad Hersfelder Festspiele erhalten 300.000 Euro Förderung zusätzlich vom Land

Bad Hersfeld.Das Geheimnis um den großzügigen Sponsor ist gelüftet: Das Land Hessen selbst steuert 300.000 Euro zusätzlich zur Förderung der Festspiele bei.

Die Kreisstadt hat jetzt den Bewilligungsbescheid aus dem Ministerium für Wissenschaft und Kunst bekommen. Damit wurde die bisherige Landesförderung für die Festspiele in diesem Jahr deutlich aufgestockt.

Bad Hersfelds Bürgermeister Thomas Fehling dankte der Landesregierung für die verstärkte Unterstützung. "Hoch erfreut und glücklich" sei er, dass man mit den Zukunftsplanungen auf offene Ohren in Wiesbaden gestoßen ist. "Die Festspiele unter der neuen Intendanz von Dieter Wedel sollen zum kulturellen Leuchtturm des Bundeslandes Hessen werden."Voraussetzung für die zusätzliche Förderung durch das Land Hessen war ein eigenes Engagement der Stadt in gleicher Höhe gewesen. Diese Entscheidung hatten die Bad Hersfelder Stadtverordneten mit einer großen Zwei-Drittel-Mehrheit Ende April getroffen – und damit den Weg für die Verdoppelung der Mittel freigemacht.

Auch Stefan Pruschwitz, kaufmännischer Leiter der Bad Hersfelder Festspiele, wertet den gesteigerten Einsatz des Landes dankbar als "tolles Bekenntnis zum Wedel-Konzept und zum Festspielort Bad Hersfeld. Die Landesregierung unterstützt unseren gemeinsamen Anspruch, den Bad Hersfelder Festspielen wieder zu größerem Renommee zu verhelfen."

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Versuchtes Tötungsdelikt in Bad Hersfeld - Tatverdächtiger in Haft

Im Ortsteil Hohe Luft kam es am gestrigen Samstagabend zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern.
Versuchtes Tötungsdelikt in Bad Hersfeld - Tatverdächtiger in Haft

Landrat und Bürgermeister setzen sich für den Verzicht von Kita-Gebühren und Betreuungskosten ein

Für April sollen Eltern somit entlastet werden.
Landrat und Bürgermeister setzen sich für den Verzicht von Kita-Gebühren und Betreuungskosten ein

Guter Gerlach verteilt Gebäcktüten an bedürftige Waldhessen

Die Ausgabe erfolgt dienstags bis samstags in der Zeit von 10 bis 12 Uhr in insgesamt drei Vortagsläden im Landkreis.
Guter Gerlach verteilt Gebäcktüten an bedürftige Waldhessen

44 bestätigte Corona-Fälle im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Darüber hinaus sind in der Zwischenzeit 46 weitere Personen aus der häuslichen Absonderung entlassen worden.
44 bestätigte Corona-Fälle im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.