Lesen macht Spaß

Staatssekretr besuchte zum Vorlesetag die Kita PfiffikusBraach. Das erleben die Kinder in der Kita Pfiffikus nicht jeden Tag: Staatssekret

Staatssekretr besuchte zum Vorlesetag die Kita Pfiffikus

Braach. Das erleben die Kinder in der Kita Pfiffikus nicht jeden Tag: Staatssekretr Horst Westerfeld besuchte am Mittwoch die Einrichtung in Braach, um den Kindern eine Geschichte vorzulesen. Am bundesweiten Vorlesetag besuchen Regierungsmitglieder landesweit Kindertagessttten und Schulen. Mit der Aktion soll bei den Kindern Interesse am Lesen geweckt werden. Wir wollen damit Vorbild sein und auch die Eltern daran erinnern, ihren Kindern vorzulesen und die Lesefhigkeit zu frdern, erluterte Westerfeld.

Sein Vorlesebuch fr die Maxi-Gruppe der Kita hatte er mit Bedacht gewhlt: Die schnsten Geschichten zum Schulanfang., denn einige der Kinder werden nchstes Jahr eingeschult Interessiert lauschten sie der Geschichte vom kleinen Vampir und seinem ersten Tag an der Vampirschule von Kinderbuchautorin Maja von Vogel.

Paralell las Brgermeister Manfred Fehr in der Mini-Gruppe eine Dschungelgeschichte vor.

Zum Abschied bergab Westerfeld auerdem eien Spende in Hhe von 100 Euro fr die im Aufbau befindliche Bcherei der Kita.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer<br/>verletzt
Kassel

Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt

27-jähriger Tatverdächtiger festgenommen
Mitarbeiter in Flüchtlingseinrichtung mit Messer
verletzt
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Kassel

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“

„Wir sind hinter der Theke genau so gut, wie davor“ scherzen die neuen „Holy Nosh Deli“-Inhaber Silvio Heinevetter und Yannick Klütsch.
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Zeugen nach Raub im Bahnhof Fulda gesucht
Fulda

Zeugen nach Raub im Bahnhof Fulda gesucht

Opfer eines Raubes im Bahnhof Fulda wurde gestern Vormittag (19.10.) gegen 11 Uhr eine 74-jährige Frau aus Seligenstadt.
Zeugen nach Raub im Bahnhof Fulda gesucht

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.