Licher wird Partner des Hessentags 2019

Stießen auf die Partnerschaft an (v.li.): Erster Stadtrat Gunter Grimm, Bürgermeister Thomas Fehling, die Hessentags-Beauftragte Anke Hofmann und Licher-Geschäftsführer Holger Pfeiffer.

Heute unterzeichneten Bürgermeister Fehling und Geschäftsführer Holger Pfeiffer den Sponsorenvertrag.

Bad Hersfeld. Licher, Hessens bekannte Biermarke, ist exklusiver Partner des diesjährigen Hessentags, der vom 7. bis 16. Juni in der Kur- und Festspielstadt Bad Hersfeld stattfindet. Am Freitag unterzeichneten Bürgermeister Thomas Fehling sowie der Geschäftsführer der Licher Privatbrauerei, Holger Pfeiffer, den Kooperationsvertrag. „Wir freuen uns, dass wir mit Licher eine in ganz Hessen beliebte Brauerei als erfahrenen Hessentags-Akteur gewinnen konnten“, betont Bürgermeister Thomas Fehling. „Licher ist damit nicht nur unser exklusiver Lieferant, die hessische Brauerei unterstützt die Stadt und das Landesfest zudem im erheblichen Maße.“ Die Licher Privatbrauerei ist seit vielen Jahren Partner der unterschiedlichen Hessentagsstädte. Auch in Bad Hersfeld wird die Marke das vielfältige Gastronomieangebot während des Landesfestes mit den verschiedenen Licher-Premiumprodukten sowie mit hochwertigem Veranstaltungs-Equipment unterstützen. Zudem wird der beliebte Licher-Biergarten in Bad Hersfeld zum Verweilen einladen. „Wir freuen uns sehr, dass wir erneut Partner des Hessentags sind“, sagt Holger Pfeiffer, Geschäftsführer der Licher Privatbrauerei. „Denn für eine regionale hessische Brauerei wie Licher ist es gleichzeitig eine große Ehre und tolle Gelegenheit, den Besuchern heimische Brautradition nahezubringen.“ In das Sponsoring-Paket hat die Brauerei nicht nur finanzielle Unterstützung und Veranstaltungslogistik gepackt, sondern auch einen starken Werbemix, um auf das Landesfest aufmerksam zu machen. Zum Hessentag 2019 werden rund 700.000 Besucher in Bad Hersfeld erwartet. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Informationen zum Programm gibt es unter www.hessentag2019.de.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Koch: "Wir investieren in die Zukunft der Feuerwehren"

Förderverein unterstützt Kreisjugendfeuerwehren
Koch: "Wir investieren in die Zukunft der Feuerwehren"

Bebra: Inklusion inmitten der Stadt

Der Verein Soziale Förderstätten entzerrt mit dem Neubau in der Bebraer Friedrichstraße die Situation in der Wohnstätte Am Wasserturm, in der sich die Bewohner Zimmer …
Bebra: Inklusion inmitten der Stadt

Bebraner betrunken und ohne Führerschein unterwegs

Ohne gültige Fahrerlaubnis aber mit Alkohol im Blut war am gestrigen Samstag ein 47-Jähriger aus Bebra mit seinem Fahrzeug unterwegs.
Bebraner betrunken und ohne Führerschein unterwegs

Wie Kino funktioniert: Hinter den Kulissen des Cineplex

So kommt der Blockbuster auf die große Leinwand.
Wie Kino funktioniert: Hinter den Kulissen des Cineplex

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.