Lindenblütenfest und Wandermarkt in Schenklengsfeld gut besucht

Bürgermeister Stefan Gensler (li.) eröffnete den vierten Wandermarkt in Schenklengsfeld. Auch Bürgermeister Dirk Noll aus Friedewald, Bürgermeister Ralf Orth aus Philippsthal und 1. Beigeordneter Stefan Kümmel, als Vertretung für Bürgermeister Andre Stenda aus Hohenroda waren vor Ort. Foto: Kolb
+
Bürgermeister Stefan Gensler (li.) eröffnete den vierten Wandermarkt in Schenklengsfeld. Auch Bürgermeister Dirk Noll aus Friedewald, Bürgermeister Ralf Orth aus Philippsthal und 1. Beigeordneter Stefan Kümmel, als Vertretung für Bürgermeister Andre Stenda aus Hohenroda waren vor Ort. Foto: Kolb

Nicht nur das Abendprogramm des Lindenblütenfests erfreute sich vieler Feierlustiger, sondern auch der Wandermarkt wurde trotz des Wetters gut besucht

Schenklengsfeld. Nach dem abwechslungsreichen Abend des Lindenblütenfestes am Samstag, 18. Juni, wurde am darauffolgenden Sonntag auch der vierte Wandermarkt der Gemeinden Hohenroda, Friedewald, Philippsthal und Schenklengsfeld in letzterer eröffnet. Handgemachtes aus der Region und viele andere Artikel ließen sich so bestaunen und erwerben. Bürgermeister Stefan Gensler hatte die Ehre, diesen zu eröffnen.

Auch Bürgermeister Dirk Noll aus Friedewald, Bürgermeister Ralf Orth aus Philippsthal und 1. Beigeordneter Stefan Kümmel, als Vertretung für Bürgermeister Andre Stenda aus Hohenroda, waren vor Ort. Auch am Nachmittag gab es parallel zum Markt rund um den Festplatz an der Linde die Möglichkeit, im Festzelt diverse Auftritte zu bestaunen oder sich einen Snack zu gönnen. Wer sich den nächsten Termin schonmal vormerken möchte: Am Sonntag, 11. September, findet in Hohenroda-Ransbach auf dem Festplatz Ausbacher Straße der fünfte Wandermarkt statt. Anmeldungen für Standbetreiber sind per E-Mail bei Hans-Albert Pfaff bis zum 14. August möglich: hans-albert.pfaff@t-online.de.

Im Folgenden gibt es noch eine Bildergalerie der Festlichkeiten.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Kassel

Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“

„Wir sind hinter der Theke genau so gut, wie davor“ scherzen die neuen „Holy Nosh Deli“-Inhaber Silvio Heinevetter und Yannick Klütsch.
Handball-Star Silvio Heinevetter jetzt auch Gastronom: Betreiberwechsel im „Holy Nosh Deli“
Tödliche Massenkarambolage auf der A7 bei Hünfeld
Fulda

Tödliche Massenkarambolage auf der A7 bei Hünfeld

Auf der A7 bei Hünfeld kam es am späten Donnerstagabend zu einem folgenschweren Unfall. Die gefährliche Gefällstrecke ist bei der Feuerwehr bereits von vielen anderen …
Tödliche Massenkarambolage auf der A7 bei Hünfeld
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
„Mütter für den Frieden“ aus Nigeria in Fulda
Fulda

„Mütter für den Frieden“ aus Nigeria in Fulda

Es war ein beeindruckender Besuch aus Nigeria, der nun im Rahmen des „Monats der Weltmission“ im Bistum Fulda zu Gast war: Vertreterinnen der „Mütter für den Frieden“ …
„Mütter für den Frieden“ aus Nigeria in Fulda

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.