Lions sorgen für Uhus

kologischer Arbeitseinsatz des Lionsclubs Bebra-RotenburgRotenburg. Zum wiederholten Mal trafen sich die Mitglieder des Lions-Club Bebra-Rotenbu

kologischer Arbeitseinsatz des Lionsclubs Bebra-Rotenburg

Rotenburg. Zum wiederholten Mal trafen sich die Mitglieder des Lions-Club Bebra-Rotenburg zum kologischen Arbeitseinsatz. Nachdem in den vergangen Jahren berwiegend Buschwerk und abgestorbene Bume beseitigt wurden, sowie junge Setzlinge in Windwurfstellen des Stadtwaldes eingepflanzt wurden, war in diesem Jahr das Anbringen und das Absichern einer Nistmglichkeit fr den Uhu angesagt. Hierzu hat der Umweltberater der Stadt Rotenburg, Heinrich Wacker, gemeinsam mit dem Vertreter des Hessen Forstes, Volker Neumann, einen stillgelegten Steinbruch am Teufelsberg ausgewhlt.

Der Uhu ist die grte europische Eule mit einer Spannweite von eineinhalb Meter. Er ist so gro wie ein Steinadler und wird deshalb auch der Knig der Nacht genannt. Er war fast ausgestorben und ist wieder erfolgreich eingebrgert worden. Er nimmt im Bestand zu und ist in unserer heimischen Landschaft wieder hufiger als Einzelexemplare zu beobachten.

Der Uhu ist ein Felsnischenbrter und sucht berwiegend Steilwnde als Nistmglichkeit. Whrend die mnnlichen Clubmitglieder den Nistkasten an der Steinbruchwand anbrachten und zur Absicherung des Steinbruches ein Holzgelnder erstellten, fhrte Forstamtmann a.D. Dieter Werner die Kinder in den umliegenden Wald und bot mit Spurensuche und Informationen ber Tiere und Pflanzen ein spannendes Programm. Die Lions-Frauen untersttzten in dieser Zeit die Weinfreunde am Rotenburg Weinberg bei der Weinlese.

Wir wollen was fr die Umwelt tun, sagte der Umweltbeauftragte des Clubs, Heinz Schlegel, der fr das kommende Jahr eine hnliche Aktion vorschlagen will.

Nach Ende der Aktion gab es eine rustikale Brotzeit, die Clubmaster Werner Holl vorbereitet hatte. Neben den gesellschaftlich-politischen und kulturellen Aufgaben bernimmt der Lions-Club auch soziale Aufgaben, die vorwiegend Schwcheren in unser Gesellschaft zugute kommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

30-jähriges Jubiläum - Klinik am Hainberg lädt zum Tag der offenen Tür

Bad Hersfeld. Das Behandlungskonzept der Klinik am Hainberg zielt darauf ab, nicht nur Symptome zu behandeln, sondern die Ursachen der Beschwerden, ih
30-jähriges Jubiläum - Klinik am Hainberg lädt zum Tag der offenen Tür
Tödliche Schüsse beim Autokauf... Staatsanwalt: „Oliver P. hat heimtückisch und aus Habgier gemordet!“
Hersfeld-Rotenburg

Tödliche Schüsse beim Autokauf... Staatsanwalt: „Oliver P. hat heimtückisch und aus Habgier gemordet!“

Fulda. Im Fall der tödlichen Schüsse beim sogenannten "Autokauf-Mord" von Fulda hat die Staatsanwaltschaft Fulda jetzt Anklage erhoben. De
Tödliche Schüsse beim Autokauf... Staatsanwalt: „Oliver P. hat heimtückisch und aus Habgier gemordet!“
Neuer Vorstand des SPD Ortsvereins Obersuhl gewählt
Hersfeld-Rotenburg

Neuer Vorstand des SPD Ortsvereins Obersuhl gewählt

Obersuhl. Nachdem der bisherige 1. Vorsitzende Rainer Luckhardt aus privaten Gründen für das Amt nicht mehr kandidierte, wurde Wilfried Kleinerüsch
Neuer Vorstand des SPD Ortsvereins Obersuhl gewählt
Bad Hersfeld: Feuerwehr rettet Seniorin
Hersfeld-Rotenburg

Bad Hersfeld: Feuerwehr rettet Seniorin

Feuerwehrkameraden retteten eine Senioren unter Atemschutz aus verqualmter Wohnung.
Bad Hersfeld: Feuerwehr rettet Seniorin

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.