Lollswache meldet weiter „Lollsfrieden“

Dreisster Pkw-Fahrer klaut Parkluecke und rammt dabei anderen Pkw. Foto: Archiv
+
Dreisster Pkw-Fahrer klaut Parkluecke und rammt dabei anderen Pkw. Foto: Archiv

Vom Lollssonntag meldet die Bad Hersfelder Lollswache:Bei fast frühlingshaftem Wetter war das Lullusfest am Lollssonntag, dem 21. Oktober, sehr gut b

Vom Lollssonntag meldet die Bad Hersfelder Lollswache:

Bei fast frühlingshaftem Wetter war das Lullusfest am Lollssonntag, dem 21. Oktober, sehr gut besucht.

Trotz großer Fahrzeugmengen in der Innenstadt von Bad Hersfeld – auch wegen des verkaufsoffenen Sonntags von 12 Uhr bis 18 Uhr – war die Verkehrsmoral als gut zu bezeichnen und es mussten keine Fahrzeuge abgeschleppt werden.

Abgesehen von einigen Fundsachen war es ein erfreulich ruhiger Tag für die Polizisten der Polizeiwache auf dem Lullusfest.

Es wurden keinerlei Straftaten verzeichnet und der friedliche Trend der Vortage setzte sich fort.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Die Gewinnspiel-Masche von Reader's Digest

Ludwigsau. Wer kennt sie nicht, die Werbepost, die große Gewinne verspricht: "Frau Keller, Sie haben es geschafft! 94 Prozent aller Einwohner
Die Gewinnspiel-Masche von Reader's Digest

Ballon-Heldin im Gespräch: So verlief die filmreife Flucht im Sommer 1979

Petra Wetzel flüchtete mit einem Heißluftballon aus der DDR – der KA sprach mit ihr über die waghalsige Flucht
Ballon-Heldin im Gespräch: So verlief die filmreife Flucht im Sommer 1979

Wenn das eigene Überleben zu einem Kampf wird - 38-Jährige mit Darmkrebs im Endstadium

Spendenaufruf für krebskranke Mutter aus Rotenburg - finanzielle Unterstützung hilft, damit Mutter und Kinder gemeinsam noch etwas mehr Zeit verbringen können.
Wenn das eigene Überleben zu einem Kampf wird - 38-Jährige mit Darmkrebs im Endstadium

Bad Hersfeld hat wieder Feuer!

Der Kultlikör Lullusfeuer kehrt nach Bad Hersfeld zurück.
Bad Hersfeld hat wieder Feuer!

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.