Mehrere Unfälle im Kreis: Verursacher flüchten!

Die Polizei im Kreis Hersfeld/Rotenburg muss sich derzeit mit mehreren Unfallfluchten beschäftigen - Zeugen werden gesucht

Bebra.  Am 07.11.2018, zwischen 14.00 und 20.25 Uhr wurde ein geparkter Pkw Kia, welcher auf einem Parkplatz in der Marie-Juchacz-Straße abgestellt war, am Kotflügel hinten rechts beschädigt. Der bisher unbekannte Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Sachschaden 1000,- €. Zeugenhinweise unter 06623- 9370 an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda.

Bebra. Am 07.11.2018, 17.25 Uhr befuhr eine 25- jährige Pkw-Fahrerin aus Bebra die Straße Am Bünberg, als ihr ein unbekannter Pkw entgegenkam und sich die Außenspiegel berührten. Hierdurch wurde der Pkw der Bebranerin beschädigt. Der entgegenkommende Unfallbeteiligte entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Sachschaden 500,- €. Zeugenhinweise unter 06623- 9370 an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda.

Alheim. Am 07.11.2018, 13.35 Uhr befuhr ein 19- jähriger Pkw-Fahrer aus Alheim die Bundesstraße 83 von Rotenburg in Richtung Heinebach. Kurz vor Heinebach kam der Fahrer nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr zwei Verkehrszeichen. Sachschaden 8400,- €.

Wildeck.  Am 07.11.2018, 15.35 Uhr befuhr eine 78- jährige Pkw-Fahrerin aus Friedewald die Landesstraße 3251 von Ronshausen in Richtung Hönebach. Als die Fahrerin nach links auf die BAB 4 in Richtung West abbog, übersah sie den entgegenkommenden 20-jährigen Pkw-Fahrer aus Bebra. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich beide Fahrzeugführer leicht verletzten und im Krankenhaus Rotenburg versorgt wurden. Durch den Aufprall wurde der Pkw des Bebraners auf die Gegenfahrbahn geschleudert und stieß hier mit dem Pkw eines 56- jährigen Fahrers aus Heringen zusammen. Gesamtschaden 16.000,- €.

Rubriklistenbild: © Goss Vitalij - Fotolia

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Richtig trainieren: Experte Robert Pannicke informierte in Bebra

Sport- und Ernährungswissenschaftler Robert Pannicke zu Gast im Gesundheits- und Fitnesspark Bebra
Richtig trainieren: Experte Robert Pannicke informierte in Bebra

Vitalisnacht: Der Kampf um Hersfeld

75 Kinder und Jugendliche spielen am 5. Mai das Theaterstück "Die Vitalisnacht" in Bad Hersfeld.
Vitalisnacht: Der Kampf um Hersfeld

Mit der Bahn zum Hessentag anreisen

In wenigen Wochen geht es los: Die Hessentagsbesucher sollen möglichst mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen.
Mit der Bahn zum Hessentag anreisen

Streit eskaliert: Zwei Männer prügeln in Cornberg aufeinander ein

Eine verbale Auseinandersetzung zwischen zwei Erntehelfern in Cornberg entwickelte sich zu einer handfesten Körperverletzung.
Streit eskaliert: Zwei Männer prügeln in Cornberg aufeinander ein

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.