MT Melsungen besiegt Fünftligisten in DHB-Pokalrunde 1 mit 50:22

Sport. In der ersten DHB-Pokalrunde musste die MT Melsungen in der Nähe von Bruchsal beim Fünftligisten SG Heidelsheim/Helmsheim antreten. Erwartung

Sport. In der ersten DHB-Pokalrunde musste die MT Melsungen in der Nähe von Bruchsal beim Fünftligisten SG Heidelsheim/Helmsheim antreten. Erwartungsgemäß hatte der Favorit aus Nordhessen wenig Mühe in diesem ungleichen Duell zwischen Profis und Amateuren und siegte nach einer 27:11- Halbzeitführung mit 50:22. Damit ist die 2. Pokalrunde erreicht, die am  23. Oktober ausgespielt wird.

Das Spiel und dessen Ausgang war so, wie es sich Trainer Michael Roth vorgestellt hatte. Entsprechend zufrieden zeigte er sich nach dem Abpfiff: "Wir sind konzentriert an diese Aufgabe heran gegangen und haben, ohne überheblich zu agieren, zügig für klare Verhältnisse gesorgt”, so der MT-Coach.

Nicht im Einsatz waren die noch angeschlagenen Spieler Kubes (Oberschenkelzerrung) und Danner (Probleme mit Fußgelenk) sowie Youngster Forstbauer, bei dem aufgrund des Doppelspielrechts erst noch abgewartet werden muss, ob er im Pokalwettbewerb bei der MT oder bei Leutershausen eingesetzt werden soll. Als eifrigste Schützen betätigten sich Allendorf (11), Sellin (7) und Stenbäcken (6). Die Aufgabe zwischen den Pfosten teilten sich Appelgren (1. Halbzeit) und Sandström (2. Halbzeit) brüderlich.Aufgrund der Nähe des Pokalspielortes zu Kronau bzw. Östringen, der früheren Wirkungsstätte von Michael Roth, hatten sich viele Bekannte des Trainers zum Gastspiel der MT eingefunden. Und auch die attestierten den Nordhessen einen sehr sympathischen Auftritt - und das nicht nur wegen der Autogramme, die Vuckovic & Co. nach der Begegnung gaben.In dieser ersten Pokalrunde mit neuem Modus waren 52 Teams am Start. Darunter die Erstligisten, die in der letzten Saison in der Ligatabelle Platz 7 bis 18 belegt hatten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

15. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Die Gewinn-Nummern für Sonntag, 15. Dezember
15. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Rotenburg "pflanzt" digitale Dorflinden

Mit Fördergeldern werden in sämtlichen Ortsteilen Vorplätze mit WLAN-Technik ausgestattet.
Rotenburg "pflanzt" digitale Dorflinden

14. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Das sind die Gewinner für Samstag, 14. Dezember
14. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

13. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Das sind die Gewinn-Nummern für Freitag, 13. Dezember
13. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.