Mercedes von Tieflader gerammt: Überschlag und 10 Kilometer Stau!

Kirchheim/Hattenbach. Am Donnerstagmittag kam es gegen 12.10 Uhr auf der A7 zwischen Kirchheim und dem Hattenbacher Dreieck zu einem schweren Verkehrs

Kirchheim/Hattenbach. Am Donnerstagmittag kam es gegen 12.10 Uhr auf der A7 zwischen Kirchheim und dem Hattenbacher Dreieck zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei Verletzten. Nach bisher unbestätigten Informationen befuhr ein mit mindestens vier Personen besetzter Mercedes der C-Klasse die A7 in Fahrtrichtung Süden.

In Höhe der Klebaer Brücke, direkt am Ende der Einfädelungsspur von Kirchheimer Dreieck soll der Mercedes von hinten einen Stoss bekommen haben. Der Fahrer des Mercedes verlor daraufhin die Kontrolle über sein Fahrzeug, prallte gegen die Mittelschutzplanke und schleuderte direkt vor einen Baustellen-Tieflader. Der Mercedes überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Bei dem Unfall wurden zwei Personen schwer verletzt und mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten musste die A7 in Fahrtrichtung Süd voll gesperrt werden. Es bildete sich schnell ein Stau von 10 Kilometern auf der A7 und der A4. Über die Höhe des Sachschadens konnten noch keine Angaben gemacht werden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen
Fulda

Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen

Der Benzinpreis nähert sich historischem Hoch: Ein Klartext von Redaktionsvolontärin Martina Lewinski.
Klartext: Die Spritpreise steigen und steigen
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Kassel

Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese

Der Kasseler Oktoberspass lockt vom 1. bis zum 24. Oktober mit vielen Attraktionen auf die Schwanenwiese Kassel.
Kasseler Oktoberspaß auf der Schwanenwiese
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Kassel

Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Die Glinicke Gruppe, eine der großen familiengeführten Automobil-Handelsgruppen Deutschlands mit Gründungssitz in Kassel, trauert um ihren Seniorchef Peter Glinicke, der …
Glinicke Gruppe trauert um Seniorchef: Peter Glinicke ist im Alter von 88 Jahren verstorben
Festspiel-Star Lara Mandoki im Strandkorbgeplauder
Hersfeld-Rotenburg

Festspiel-Star Lara Mandoki im Strandkorbgeplauder

Lara Mandoki verletzte sich kurz vor der Premiere am Fuß: „Notfalls hätte ich die Rolle auch im Rollstuhl gespielt“
Festspiel-Star Lara Mandoki im Strandkorbgeplauder

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.