Messen, Tagungen, Galas und mehr

+

Die Vielfältigkeit der Schilde-Halle in Bad Hersfeld wird gern genutzt - und immer beliebter

Bad Hersfeld. Seit Mitte ­Februar ging es in der ­Schilde-Halle abwechslungsreich zu. In fünf Wochen ­wurden sechs Großveran-­staltungen abgearbeitet, unter anderem die in Eigenregie organisierten Energie- und Klimatage, die mit rund 3.500 Besuchern ein voller Erfolg waren.Dies war aber nicht die ­einzige Messe, denn auch der Nordhessische Baustoffmarkt öffnete diesmal bei ­seiner Hausmesse neben den Fachleuten auch für das ­öffentliche Publikum die Türen. Anfang März trafen sich dann die 50 führenden Hersteller von Papier, Büroartikeln und Schreibwaren, wie zum Beispiel Tesa, Faber Castell und Edding, zu einer internen Fachmesse mit ­Galaabend.

"Die Entscheidung zum ­Standort Bad Hersfeld wurde durch einen absolut pro-­fessionellen Service, hervorragende Abwicklung, unglaublich nette Ansprechpartner und die tolle Atmosphäre in der Schilde-Halle gekrönt", sagt Brigitte Volz, Geschäftsführerin der Agentur Quartier Stuttgart, welche mit anderthalb Jahren Vorlaufzeit das Event gemeinsam mit ­Anne Groß organisierte.

Mit der Ausbildungsmesse gab es auch wieder ein informatives Angebot für junge Leute. Im Erdgeschoss und auf der Galerie haben die Aussteller mit viel Engagement ihre Berufe präsentiert. Im ­direkten Anschluss daran ­kamen 220 Gäste aus Hessen und Thüringen zu einer großen Tagung mit anschließendem Galaabend im ­Galeriegeschoss in der Schilde-Halle zusammen. Hierzu wurde die Galerie mit eingedeckten Bartischen, Loungeecken und Lichtilluminationen in ein stylisches Loft verwandelt und der Veranstaltung ein perfektes i-Tüpfelchen aufgesetzt.

Über zehn Sattelzüge mit ­Material wurden hier in den letzten Wochen auf- und abgebaut, circa 700 Über-­nachtungen generiert und über 5.000 Gäste und Besucher empfangen. Diese Aus-­lastung und weitere ange-­fragte Projekte mit nationalem Einzugsgebiet belegen die Beliebtheit der Schilde-Halle bei Firmen und Agenturen. Die nächsten öffentlichen Highlights sind die "X-World" der Firma ESP mit NAMIKA und Peter Schilling am 16. April und ganz neu in Bad Hersfeld der Handmade-Desingmarkt "Herzensdinge" am 4. und 5. Juni.

Informationen zu allen kommenden Veranstaltungen gibt es unter www.schilde-halle.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Freie Wähler fordern verbindliches Verkehrskonzept

Bad Hersfeld Innenstadt soll nicht durch noch mehr Lkw-Verkehr belastet werden
Freie Wähler fordern verbindliches Verkehrskonzept

Feldjäger in Rotenburg vereidigt

Rotenburg. Mit der feierlichen Vereidigung wurden am Donnerstag  die neuen Rekruten des Feldjägerbataillons 251 in die Bundeswehr aufgenommen. Die V
Feldjäger in Rotenburg vereidigt

Wenn das eigene Überleben zu einem Kampf wird - 38-Jährige mit Darmkrebs im Endstadium

Spendenaufruf für krebskranke Mutter aus Rotenburg - finanzielle Unterstützung hilft, damit Mutter und Kinder gemeinsam noch etwas mehr Zeit verbringen können.
Wenn das eigene Überleben zu einem Kampf wird - 38-Jährige mit Darmkrebs im Endstadium

Am 2. Dezember kommt der Nikolaus nach Nentershausen

Nentershausen. Eine vorweihnachtliche Veranstaltung des TV Germania 1911 Nentershausen findet am Freitag, 2. Dezember, ab 17 Uhr, auf dem Marktplatz N
Am 2. Dezember kommt der Nikolaus nach Nentershausen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.