200 Meter Fußweg für Asmushausen

Schmidt berbringt Bewilligungsbescheid von 39.000 EuroAsmushausen. Die Dorferneuerung im Bebraer Stadtteil Asmushausen kommt ein weiteres

Schmidt berbringt Bewilligungsbescheid von 39.000 Euro

Asmushausen. Die Dorferneuerung im Bebraer Stadtteil Asmushausen kommt ein weiteres gutes Stck Weg voran und das im wahrsten Sinne des Wortes. So begrte Landrat Dr. Karl-Ernst Schmidt die Mitglieder des Arbeitskreises Dorferneuerung Asmushausen, den Brgermeister der Stadt Bebra, Horst Gro, Landtagsabgeordneten Dirk Landau, Ortsvorsteher Richard Berge und Brger des Ortes. Er berbrachte einen Bewilligungsbescheid des Landes Hessen in Hhe von fast 39.000 Euro. Mit dem Geld soll die Wegeverbindung zwischen Dorfgemeinschaftshaus und dem Zeltplatz der Sport- und Freizeitanlage Asmushausen neu gestaltet werden.

Der Stadtteil Asmushausen mit 447 Einwohnern wurde 2004 als Frderschwerpunkt der Stadt Bebra in das Dorferneuerungsprogramm des Landes Hessen aufgenommen mit einer Laufzeit bis Ende 2012. Nach Iba und Solz ist Asmushausen der dritte Stadtteil von Bebra, der im Programm der Dorferneuerung aktiv ist. Auf der Grundlage der Dorfentwicklungskonzeption wurde der Gesamtinvestitionsrahmen auf 695.000 festgesetzt. Einen Teil dieser Gesamtinvestitionen bildet der jetzt vorgesehene rund 200 Meter lange Fuwege am Hang. Er soll die Gemeinschaftseinrichtungen des Sport- und Freizeitgelndes mit Schwimmbad, Sport- und Zeltplatz mit dem Dorfgemeinschaftshaus verbinden und damit die Nutzbarkeit und fulufige Frequentierbarkeit der dortigen Einrichtungen frdern. Entsprechend der topografischen Gegebenheiten ist geplant, einen Metallsteg mit Gelnder entlang des steilen Hanges zu errichten. Spter sollen dann ein Fuweg zur Kirche, und zur Freiflche vor dem DGH folgen.

Landrat Dr. Schmidt wrdigte das Engagement der Brger von Asmushausen und dankte ihnen dafr. 18 private Manahmen mit einem Gesamt-Invstitionsvolumen von mehr als 350.000 Euro wurden bereits umgesetzt. Das zeigt, dass die Dorferneuerung in Asmushausen gut angenommen wird, betonte der Landrat. Ergnzt wird dies durch die 12 ffentlichen Vorhaben mit Investitionen von gut 480.000 Euro. Asmushausen macht sich damit fit fr eine gute Zukunft, schloss der Landrat.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kniestoß ins Gesicht: Unbekannter flüchtet zum Lullusfeuer in Bad Hersfeld

Bad Hersfeld: Polizei sucht Täter, der einen 21-Jährigen mit einem Kniestoß ins Gesicht schwer verletzt hat
Kniestoß ins Gesicht: Unbekannter flüchtet zum Lullusfeuer in Bad Hersfeld

Bad Hersfeld: Transporter rast erst über eine Verkehrsinsel und kracht dann in eine Bushaltestelle

Der Transporter fuhr auf die Verkehrsinsel in Bad Hersfeld auf, krachte dann in eine Bushaltestelle, der Fahrer flüchtete.
Bad Hersfeld: Transporter rast erst über eine Verkehrsinsel und kracht dann in eine Bushaltestelle

Kreisbrandmeister Stefan Hertrampf verabschiedet

Mehr als nur ein Hobby: 57-Jähriger ist seit seiner Kindheit in der Feuerwehr tätig.
Kreisbrandmeister Stefan Hertrampf verabschiedet

Körperverletzungen in Bad Hersfeld: Frau riss einer anderer Ohrring und Fingernagel heraus

Zwei Körperverletzungen vom Freitagabend  auf dem Lullusfest in Bad Hersfeld teilt die Polizei mit.
Körperverletzungen in Bad Hersfeld: Frau riss einer anderer Ohrring und Fingernagel heraus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.