125 Jahre MGV Meckbach – jetzt wird gefeiert

Die Mitglieder des MGV Meckbach.

Der Männergesangsverein aus Meckbach feiert großes Jubiläum - und passend dazu gibt es ein tolles Programm zum Festwochenende

Meckbach. Auf dem Vereinsgelände Sängersruh wird an diesem Wochenende ordentlich gefeiert. Dazu gibt es auch allen Grund, denn der Männergesangsverein Meckbach feiert nun ein großes ­Jubiläum. Seit stolzen 125 Jahren gibt es den Verein bereits.

Dazu lädt man nun alle Interessierten am Samstag, 29. Juli, ab 19 Uhr und Sonntag, 30. Juli, ab 13.30 Uhr herzlich ein. Dass es bei einem solchen ­Jubiläum natürlich auch musikalisch zur Sache geht, dürfte kaum verwundern. So werden an beiden Festtagen zahl-­reiche Gastchöre und auch ­eine Blaskapelle vor Ort sein.

Los geht es am heutigen Samstag, um 19 Uhr. Zusammen wird gefeiert, für die ­Musik sorgen der Männerchor Rohrbach, der Frauenchor Meckbach sowie die Ronshäuser Leimendämmler und natürlich der MGV Meckbach. Danach wird ausgiebig ge­feiert und wohl bis in die frühen Morgenstunden getanzt und geschunkelt.

 Dennoch heißt es am Sonntag, 30. Juli, bereits früh auf­stehen. Um 9.30 Uhr findet nämlich ein Gottesdienst statt, bevor es am Nachmittag wieder ­feierlich wird. Der Festkommers steht auf dem Plan, ab 13.30 Uhr geht es los. Geplant sind neben Begrüßungsreden auch einige Ehrungen und natürlich wieder gute ­Musik.

 So sorgen für Musik: Der Höchster Chor Hersfeld, der gemischte Chor Sorga/Tann, der Shanty Chor Unterhaun und der Frauenchor Meckbach.

Und auch der MGV Meckbach wird wieder selbst auftreten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Brennender Sattelzug zwischen Kirchheim und Bad Hersfeld-West

Durch Einsatz des Feuerlöschers verhinderte ein Kollege größeren Schaden
Brennender Sattelzug zwischen Kirchheim und Bad Hersfeld-West

Rentner verursachte in Bad Hersfeld zwei Verkehrsunfälle hintereinander

Die Polizei ließ den desorientierten Mann in die Klinik einliefern.
Rentner verursachte in Bad Hersfeld zwei Verkehrsunfälle hintereinander

Bombastische Stimmung beim 2. Haune Rock in Odensachsen

Es wurde getanzt, gefeiert und abgerockt: Die Stimmung auf dem Haune Rock hätte nicht besser sein können. Bei uns gibt es dazu die große Bildergalerie.
Bombastische Stimmung beim 2. Haune Rock in Odensachsen

53-Jähriger verursachte Unfall und flüchtete - einen Führerschein besaß er nicht

Mann aus Bebra rammte parkenden Wagen und machte sich davon - Zeugen informierten die Polizei
53-Jähriger verursachte Unfall und flüchtete - einen Führerschein besaß er nicht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.