Mithilfe gebeten: Fahrerflucht bei Heinrich-Grupe-Schule

+

Philippsthal. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer verursachte einen Schaden an einem parkenden Auto. Danach entfernte er sich unerlaubt vom Unfallort.

Philippsthal. Eine Pkw-Fahrerin aus Bad Hersfeld parkte am 26. Februar gegen 14.50 Uhr ihr Fahrzeug ordnungsgemäß auf einer Parkfläche des schulinternen Parkplatzes gegenüber der Heinrich-Grupe-Schule in Philippsthal. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer verursachte aus ungeklärter Ursache einen Kratzer und ein kleines Loch an der hinteren linken Stoßstange. Anschließend entfernte er sich unerlaubt vom Unfallort.  Die Schadenhöhe beträgt  250 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld Tel.-Nr. 06621/932-0

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Mit Sommerreifen unterwegs: Mercedes überschlägt sich auf der A7

Am gestrigen Samstagabend kam es zu einem schweren Unfall auf der A7. Ein Mercedes kam von der Straße ab und überschlug sich.
Mit Sommerreifen unterwegs: Mercedes überschlägt sich auf der A7

Modellschule mit Messecharakter

Viel Zuspruch bei den MSOpen, dem Tag der offenen Tür der Modellschule Obersberg.
Modellschule mit Messecharakter

Bekämpfung der Einbruchskriminalität: Großangelegte Verkehrskontrolle des Polizeipräsidiums Osthessen auf der BAB 4

Mit einer großangelegten Verkehrskontrolle des Polizeipräsidiums Osthessen auf der BAB 4 sollte gegen die Einbruchskriminalität gekämpft werden.
Bekämpfung der Einbruchskriminalität: Großangelegte Verkehrskontrolle des Polizeipräsidiums Osthessen auf der BAB 4

Tasche mit Geld aus Auslieferfahrzeug gestohlen

Wer hat am Freitagmorgen in der Landecker Straße in Schenklengsfeld einen Diebstahl beobachtet?
Tasche mit Geld aus Auslieferfahrzeug gestohlen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.