Am Montag muss Lukas vor Gericht

Neu: EXTRA HINTERGRUND: Die Verhandlung gegen Lukas H. (am Montag, 30. November, 14 Uhr, Amtsgericht Bad Hersfeld) ist (grundstzlich*) ffe

Neu: EXTRA HINTERGRUND:Die Verhandlung gegen Lukas H. (am Montag, 30. November, 14 Uhr, Amtsgericht Bad Hersfeld) ist (grundstzlich*) ffentlich. Weil er zum Zeitpunkt der Tat bereits das 18. Lebensjahr vollendet hatte.Ursprnglich sollte gegen Lukas H. vor dem Jugendgericht verhandelt werden wegen des Verdachts gegen Versto gegen das Betubungsmittelgesetz in 16 Fllen. Diesem Gericht htte ein Jugendeinzelrichter vorgesessen.Dadurch, dass der Vorwurf der fahrlssigen Ttung schwerer wiegt und dadurch, dass das zu erwartene Strafma hher ist, wird nun vor dem Jugendschffengericht verhandelt und zwar beide Vorwrfe. Dort urteilen neben dem Vorsitzenden Richter zwei Schffen gleichberechtigt...(*Anm.: Unter bestimmten Voraussetzungen hat der Vorsitzende Richter das Recht, die ffentlichkeit von dem Verfahren auszuschlieen. Beispielsweise in einem Vergewaltigungsprozess bei der Aussage des Opfers...)

--------------------------------------------------------------------------------

Fall Lukas H.: Verhandlung jetzt doch schon weit frher als gedacht kommenden Montag in Hersfeld

Bad Hersfeld. Die Verhandlung gegen Lukas H. ist jetzt doch frher als erwartet. Schon am kommenden Montag, 30. November, muss sich der mittlerweile 19-Jhrige vor dem Jugendschffengericht Bad Hersfeld verantworten. Verhandelt wird dann der Verdacht der fahrlssigen Ttung.Rckblick (zitiert aus der Sitzungsliste der Staatsanwaltschaft Fulda):Jugendschffengericht Bad Hersfeld (Ri. Dr. Schwarz), 30.11., 14.00 h 22 Js 4741/09 -:Verfahren gegen einen zur Tatzeit 18-jhrigen Angeklagten wegen des Verdachts der fahrlssigen Ttung pp.Dem Angeklagten wird vorgeworfen am 21.02.2009 in Ludwigsau whrend eines verkehrswidrigen berholvorgangs ein anderes Kraftfahrzeug gerammt zu haben. Infolge des Unfalls berschlug sich sowohl das Kraftfahrzeug des Angeklagten als auch das von dem Angeklagten gerammte Fahrzeug. Die Insassen der beiden Fahrzeuge zogen sich verschiedene Verletzungen zu, wobei die auf dem Beifahrersitz mitfahrende Freundin des Angeklagten einen Tag nach dem Unfall an ihren schweren Verletzung im Klinikum Erfurt verstarb.

--- --- --- --- --- ---Eigentlich, so hatte Amtsgerichtsdirektor Hermann Eimer dem Kreisanzeiger am 27. Oktober mitgeteilt, htte die Verhandlung erst im Januar stattfinden sollen (HIER). Den ganz am Anfang geplanten Termin (29. Oktober), bei dem sich Lukas wegen Rauschgifthandels htte verantworten mssen, hatte Richter Dr. Mischak aufgehoben. Der Grund: Er wollte die beiden Vorwrfe (Rauschgifthandel, fahrlssige Ttung) in einer Verhandlung behandeln.Fr Aufsehen hatte der Fall Lukas H. gesorgt, weil der damals 18-Jhrige zunchst seine Freundin in den Tod gefahren hatte (am 21. Februar). Danach war er im Oktober festgenommen worden. Der Vorwurf: Er soll seine neue Freundin vergewaltigt haben (in der Nacht zum 15. Oktober, HIER die Original-Polizeimeldung dazu). Seitdem sitzt Lukas H. in Untersuchungshaft. Aus der Untersuchungshaft heraus wre er normalerweise zum ersten Prozess gegen ihn gefahren worden (wegen Rauschgifthandels) am 29. Oktober

--------------------------------------------------------------------------------

Hier mehr zum Thema:

Vergewaltiger legt Spur des Grauens Erst 17-jhrige Freundin in den Tod gerast, dann deren Nachfolgerin vergewaltigt... jetzt vor Gericht: Wegen Rauschgift! (vom 22. Oktober 2009)

Gibt es keine anderen Sorgen... ber die zu berichten es sich wirklich lohnte!, meint H.-J. Ernst zum Video vom Unfall-Tod von Sarah (vom 24. Oktober 2009)

Schlssel liegt im Elternhaus Leserbrief von Rainer Nemnich, Geschftsfhrer der KreisverkehrswachtHersfeld-Rotenburg, zum Fall Lukas (vom 25. Oktober 2009)

Jetzt im Januar Verhandlung gegen Lukas H. wegen Rauschgifthandels wirdzusammengelegt mit der wegen fahrlssiger Ttung (vom 27. Oktober 2009)

Bleibt er in U-Haft? Zum Fall Lukas: Ein paar Fragen an Harry Wilke, Sprecher der Staatsanwaltschaft in Fulda (vom 28. Oktober 2009)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hitze und Blitze heizten den Sportlern beim Vulcano Race und Battle ein

Bildergalerie: Hobbysportler auf dem Weg zum Gipfel.
Hitze und Blitze heizten den Sportlern beim Vulcano Race und Battle ein

Waldhessen erkunden: Jetzt zur Sommertour mit dem Landrat anmelden

Am Donnerstag, 13. August, und Freitag, 14. August, findet die Sommertour mit Landrat Dr. Koch statt. Anmeldungen sind ab heute möglich.
Waldhessen erkunden: Jetzt zur Sommertour mit dem Landrat anmelden

Memorabilien aus vergangenen Theater-Aufführungen

Am Sonntagnachmittag gab es im "Anderen Sommer" einen kleinen, aber feinen Verkauf von Requisiten, Kostümen und Ausstattungsstücken der vergangenen Festspieljahre.
Memorabilien aus vergangenen Theater-Aufführungen

Richy Müller bei den "Nachteulen": "Ich gehe nach meinem Bauchgefühl"

2016 spielte er in "Hexenjagd" und in der Nacht zu Sonntag plauderte Richy Müller bei Dominic Mäckes "Nachteulen" in der Stiftsruine.
Richy Müller bei den "Nachteulen": "Ich gehe nach meinem Bauchgefühl"

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.