Morgen fällt die Entscheidung

Um 10.00 Uhr startet die Zwischenrundes des Wettbewerbs, der sich seit seiner Einfhrung etabliert, zunehmend an seiner Berechtigung und an Akzep

Um 10.00 Uhr startet die Zwischenrundes des Wettbewerbs, der sich seit seiner Einfhrung etabliert, zunehmend an seiner Berechtigung und an Akzeptanz gewonnen hat.16 Mannschaften ermiiteln in vier Gruppen die Teilnehmer des Viertelfinals, das um 14.40 Uhr beginnt.

Die Finalrunde steigt gleich im Anschluss ab 17.05 Uhr.Der Anpfiff zum Endspiel ertnt um 17.46 Uhr. Dann steht der neue Hallen-Kreismeister und Nachfolger des FSV Hohe Luft fest, der am vergangenen Sonntag in seiner stark besetzten Vorrunden-Gruppe ausschied.Es lohnt sich, heute zu kommen: Die Zuschauer haben freien Eintritt. Die ersten sechs Mannschaften erhalten Pokale, der Sieger zustzlich den Wanderpokal des Autohauses Krapf in Bebra. Dank des Sponsorings des Energie-Unternehmens E.ON Mitte erhalten die vier Finalisten noch Geld- beziehungsweise Sachpreise.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Musikalische Tierwelt: „Peter und der Wolf“ begeisterte viele junge Zuhörer

Als Kinderkonzert war "Peter & der Wolf" mit Gunther Emmerlich und dem Orchester der Bad Hersfelder Festspiele unterhaltsam und lehrreich zugleich.
Musikalische Tierwelt: „Peter und der Wolf“ begeisterte viele junge Zuhörer

Klingendes Feuerwerk: Umjubeltes Sommerkonzert in der Stiftsruine

Ein besonderes Konzerterlebnis bescherten das Orchester der Bad Hersfelder Festspiele mit Willemijn Verkaik, David Arnsperger, Gunther Emmerlich und dem musikalischen …
Klingendes Feuerwerk: Umjubeltes Sommerkonzert in der Stiftsruine

Heringen: Überflutete Straßen nach Starkregen

Mehrere Straßen wurden überflutet und standen teilweise kniehoch unter Wasser
Heringen: Überflutete Straßen nach Starkregen

Böschungsbrand legte Zugverkehr Lahm

Die Bahnstrecke zwischen Eisenach und Bebra war am Dienstag stundenlang gesperrt.
Böschungsbrand legte Zugverkehr Lahm

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.