Musiker aus Leidenschaft

Das Schicksal fhrte sie wieder zusammen: Die Alt-Rocker von Dayton Quince rocken seit ber 30 Jahren die BhneVon RICK FRHNERTBa

Das Schicksal fhrte sie wieder zusammen: Die Alt-Rocker von Dayton Quince rocken seit ber 30 Jahren die Bhne

Von RICK FRHNERT

Bad Hersfeld.1965: Als Bernd Raacke und Jrg Luggen-Hlscher im Alter von 14 Jahren ihre erste eigene Band grndeten, inspiriert von Jimi Hendrix und dessen Song Hey Joe, wusste niemand wie erfolgreich ihr Projekt einmal werden wrde...

2009: Nebel zieht ber der Bhne auf, die Musik ertnt. Es dauert viel zu lange, bis endlich ein Jahr rum, hallt durch den Saal Dayton Quince rockt die Bhne... und Bernd Raacke ist immer noch mittendrin. Zwar hat sich die Band ber die Jahre in der Besetzung mehrfach verndert, meist aus beruflichen Grnden, die Musik der Alt-Rocker bleibt aber auch im 31. Bandjahr auf hohem Niveau.

Den ersten Lolls-Rock spielte die Band 1978 zuvor trat man bei kleineren lokalen Veranstaltungen auf. Fr viele von uns ist der erste Lolls-Rock aber ein groer Hhepunkt, so Snger und Bassist der Band, Bernd Raacke. Ihr grter Hit Bruder Lolls (Musik von Peter Ehrlich/Text von Bernd Raacke; aufgenommen im BohnTon-Studio in Philippsthal) erschien 1994 auf CD und verkaufte sich sehr gut.

Ein paar wenige CDs gibt es heute noch in der Brillenschmiede fr 10 Euro. Neben Bruder Lolls haben es auch die Eigenkompositionen Stranger und Good to know auf die Maxi-CD geschafft. Das Intro wurde vom damaligen Feuermeister Udo Baumgardt eingesprochen, zuvor ertnt die Lullusglocke, so Raacke.

Nach dem Lolls-Rock 2000 wurden die Aktivitten der Band auf ein Minimum heruntergefahren Hauptgrund waren wieder einmal berufliche Verpflichtungen der Bandmitglieder. Es sah so aus, als wrde Dayton Quince nie wieder einen Lolls-Rock spielen... doch das Schicksal hatte andere Plne: Durch Zufall trafen sich beim Lullusfest 2007 fnf alte Quincer in der Festspielkantine, erinnert sich Raacke.

Ein Jahr spter gab die Band ihr Lolls-Rock Comeback, vor ausverkauftem Haus. Ob es auch 2010 einen Lolls-Rock gibt, steht noch in den Sternen: Wir werden uns im November zusammensetzen und darber sprechen, erklrt Bernd Raacke. Doch wir sind sehr zuversichtlich.

Na dann: Wir lachen, lieben, singen, vergessen jede Macke, und schmettern jetzt zusammen eine Wahnsinns Attacke: Enner, zwoon, dri - Bruder Lolls.... Mehr Infos auf dayton-quince.de.

Hrproben gibt's auf der Myspace-Seite von Dayton Quince HIER .

Ein kleines Video vom Lolls-Rock 2009 gibt es bei Youtube von User 'fatalgenial' HIER .

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Heringen: Überflutete Straßen nach Starkregen

Mehrere Straßen wurden überflutet und standen teilweise kniehoch unter Wasser
Heringen: Überflutete Straßen nach Starkregen

Böschungsbrand legte Zugverkehr Lahm

Die Bahnstrecke zwischen Eisenach und Bebra war am Dienstag stundenlang gesperrt.
Böschungsbrand legte Zugverkehr Lahm

Fotogalerie: Vulcano Race und Battle

Hobbysportler auf dem Weg zum Gipfel.
Fotogalerie: Vulcano Race und Battle

Hinterachse nach Reifenplatzer in Brand

Engagement bewiesen: Ein Lkw-Fahrer hielt an, eilte zum brennenden Lastzug und verhinderte mit seinem Einsatz einen Vollbrand.
Hinterachse nach Reifenplatzer in Brand

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.