Mustafi hautnah

+
Nationalspieler Shkodran Mustafi gab der Auswahlmannschaft der Grundschule Landeck gutgemeinte Ratschläge. Foto: nh

Bebra. Den Nationalspieler Shkodran Mustafi einmal hautnah erleben konnten die Teilnehmer Grundschule Landeck am Grundschulfußballturnier.

Bebra. Am Mittwoch, 4. Juni nahm eine Auswahlmannschaft der Grundschule Landeck an den Kreismeis-terschaften der Grundschulen im Fußball teil. Der Wettbewerb, an dem insgesamt 16 Grundschulmannschaften teilnahmen, fand in der Biberkampfarena in Bebra statt und war von den Schulsportkoordinatoren des Staatlichen Schulamtes organisiert.Die Mannschaft der Grundschule Landeck spielte ein gutes Turnier und belegte im Bereich der "mittelgroßen" Grundschulen den 4. Platz. Als Highlight besuchte der Bebraer Nationalspieler ­Shkodran Mustafi das Fußballfest und stand den Schülern für Autogramme und "fachkundige" Gespräche rund um den Ball zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ärztenachwuchs im Klinikum Bad Hersfeld begrüßt

18 Medizinstudenten beginnen ihr Praktisches Jahr.
Ärztenachwuchs im Klinikum Bad Hersfeld begrüßt

Tierabfälle und Fett auf der Autobahn verloren

Sattelzug verlor bei Vollbremsung einen Teil seiner unappetitlichen Ladung.
Tierabfälle und Fett auf der Autobahn verloren

Unterstützung für 1.000-jährige Linde

Gerüst der Dorflinde Schenklengsfeld wird saniert
Unterstützung für 1.000-jährige Linde

Spende an AWO Altenzentrum

Der Lions-Club Wildeck übergab 80 Schutzmasken für die Mitarbeiter.
Spende an AWO Altenzentrum

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.