Neue Einsatzjacken für das Jugendrotkreuz Schenklengsfeld

+

Statt Kundengeschenke in der Weihnachtszeit spendete die St. Georg Apotheke Schenklengsfeld 1.100 Euro an das Jugendrotkreuz Schenklengsfeld.

Schenklengsfeld. Statt Kundengeschenke in der Weihnachtszeit spendete die St. Georg Apotheke Schenklengsfeld 1.100 Euro an das Jugendrotkreuz Schenklengsfeld. Mit dem Geld sollen unter anderem Einsatzjacken angeschafft werden. Zusätzlich beteiligten sich auch die Kunden mit 50 Cent für den Erhalt eines Jahreskalenders mit 60 Euro, die auch in den Spendenbetrag flossen. Die Ortsvereinigung bedankte sich bei der Apothekerin Margarete Möller-Riebold und dem Apotheker Jan Riebold für die Spende, sowie bei den Kunden, die auf Geschenke für den guten Zweck verzichteten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

„Das macht einfach Laune” - Musiker Joey Kelly im exklusiven Interview - mit Meet & Greet-Verlosung

Im Kreisanzeiger-Interview: Joey Kelly über den Kelly-Auftritt beim Hessentag, Sport und die Region
„Das macht einfach Laune” - Musiker Joey Kelly im exklusiven Interview - mit Meet & Greet-Verlosung

Corona-Tests für alle

Teststation eröffnet in Bad Hersfeld.
Corona-Tests für alle

Bibermesse in Bebra begeisterte

Bebra. In Bebra fand am Wochenende die Bibermesse statt... hier gibt es zahlreiche Impressionen...
Bibermesse in Bebra begeisterte

Die Gewinnspiel-Masche von Reader's Digest

Ludwigsau. Wer kennt sie nicht, die Werbepost, die große Gewinne verspricht: "Frau Keller, Sie haben es geschafft! 94 Prozent aller Einwohner
Die Gewinnspiel-Masche von Reader's Digest

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.