Der Neue bei Opel

+

Bad Hersfeld. Angrillen bei Opel Dürkop mit dem neuen Insignia Country Tourer.

Bad Hersfeld. Wie jedes Jahr im Januar lud das Autohaus Opel Dürkop in Bad Hersfeld am Samstag wieder zum Angrillen auf dem Firmengelände.

Bei leckeren Bratwürsten und Steaks, frischem Popcorn und schwungvoller Musik der "Big Feet Band" konnten die Besucher die neuen Modelle begutachten, allen voran den neuen Insignia Country Tourer. Wie der Name schon sagt, ist er mit adaptivem 4x4 Allradantrieb, FlexRide Premium-Fahrwerk sowie einem Schlechtwege-Fahrwerk mit mehr Bodenfreiheit  für jede Fahrsituation ausgelegt.

Ebenfalls neu ist die aktuelle version des Meriva, der einem Facelift unterzogen wurde. Daneben waren natürlich auch die anderen Modelle aus dem Opel-Sortiment wie der Opel Adam, von dem auch ein Exemplar verlost wurde, zu bewundern. Selbstverständlich stehen die Neuerscheinungen ab sofort bei Opel Dürkop in der Fuldastraße 4-8 zur Probefahrt bereit.Der komplette Ertrag der Veranstaltung wird an die Welthungerhilfe gespendet.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bild des Schreckens bei Kontrolle von Gefahrgut-Lkw an der A 4

Autobahnpolizei Bad Hersfeld: Buttersäure sowie umwelt- und gesundheitsgefährdende Stoffe nur höchst unzureichend gesichert
Bild des Schreckens bei Kontrolle von Gefahrgut-Lkw an der A 4

"Back to Music" II in Bebra

Oldschool Techno Party am 29. Februar im Hyppo
"Back to Music" II in Bebra

Rosenmontagsumzug in Vacha

Vacha feierte Karneval
Rosenmontagsumzug in Vacha

Nach Frontalzusammenstoß: Brennender Pkw auf B 27 bei Unterhaun

Folgenschwerer Unfall am Mittwochmorgen auf Bundesstraße zwischen Bad Hersfeld und Fulda  
Nach Frontalzusammenstoß: Brennender Pkw auf B 27 bei Unterhaun

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.