Neue Räume für die Kolibrischule in Asbach

Landrat Dr Michael Koch, Schulleiterin Marga Zange und Bürgermeister Thomas Fehling bei der Übergabe des neuen Anbaus in Asbach. Foto: nh
+
Landrat Dr Michael Koch, Schulleiterin Marga Zange und Bürgermeister Thomas Fehling bei der Übergabe des neuen Anbaus in Asbach. Foto: nh

Anbau der Mehrzweckhalle an den Kreis übergeben

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Frau von Lkw überrollt
Hersfeld-Rotenburg

Frau von Lkw überrollt

Tödlicher Unfall in der Dippelstraße
Frau von Lkw überrollt
Reinhard Weimar ist tot – Ex-Mann von Monika Böttcher starb am Sonntag in Hohenroda an Herzversagen
Hersfeld-Rotenburg

Reinhard Weimar ist tot – Ex-Mann von Monika Böttcher starb am Sonntag in Hohenroda an Herzversagen

Hohenroda. Reinhard Weimar ist tot. Das bestätigte Bad Hersfelds Polizeipressesprecher Manfred Knoch am Montag auf Kreisanzeiger-Anfrage. Reinhard We
Reinhard Weimar ist tot – Ex-Mann von Monika Böttcher starb am Sonntag in Hohenroda an Herzversagen
Nach Mord in Kirchheim: So lebt Horst B. in dem Wohnhaus
Hersfeld-Rotenburg

Nach Mord in Kirchheim: So lebt Horst B. in dem Wohnhaus

Wohnungsmieter Horst B. nach der Bluttat: Nicht nur die aktuelle Wohnsituation, auch die Gerüchte setzen ihm zu – jetzt will er die Wahrheit erzählen.
Nach Mord in Kirchheim: So lebt Horst B. in dem Wohnhaus
Tödlicher Unfall im Erlebnisbergwerk... 21-Jähriger von Stahlgitter erschlagen!
Hersfeld-Rotenburg

Tödlicher Unfall im Erlebnisbergwerk... 21-Jähriger von Stahlgitter erschlagen!

Merkers. Heute Nacht, gegen 0.15 Uhr, kam es im Erlebnisbergwerk zu einem tödlichen Unfall. Ein 21-Jähriger aus Nordthüringen war zusammen mit zwei
Tödlicher Unfall im Erlebnisbergwerk... 21-Jähriger von Stahlgitter erschlagen!

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.