FDP nominiert Dominik Fiedler für Wahlkreis 10

Waldhessen. Dominik Fiedler, Direktkandidat für den Landtag im Wahlkreis 10, will für mehr Chancengleichheit kämpfen: "Chancen kann nur derjen

Waldhessen.Dominik Fiedler, Direktkandidat für den Landtag im Wahlkreis 10, will für mehr Chancengleichheit kämpfen: "Chancen kann nur derjenige nutzen, der auch welche hat. Das gilt vor allem für die Bildung".

Energisch erläutert Dominik Fiedler, warum er sich für Chancengleichheit in der Bildung einsetzt. Der 32-Jährige aus Rotenburg ist selber Arbeiterkind. Dank seiner Eltern und eines Stipendiums der Friedrich-Naumann-Stiftung kann er seinen heutigen Beruf ausüben.

Entgegen dem allgemeinen Trend kehrte er in seine Heimat zurück: Fiedler ist seit 2011 als Anwalt in Rotenburg selbstständig. Davor war er in Berlin bei einer internationalen Wirtschaftsrechtskanzlei angestellt. "Es ist nicht nur die gute Bratwurst, sondern gerade auch das gute Familienleben", begründet Fiedler seine Rückkehr.

Am vergangenen Montag nominierte der gemeinsame Wahlparteitag der FDP Kreisverbände Werra-Meißner und Hersfeld-Rotenburg Fiedler als Direktkandidat für die kommende Landtagswahl im Wahlkreis 10.

"Wir haben mit Dominik Fiedler einen kompetenten Kandidaten und werden mit ihm engagierten Wahlkampf füh­ren", so Erhard Niklass, Kreisvorsitzender der FDP Werra-Meissner.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Polizei stoppt Sattelzug mit Schräglage auf A4

Wegen unzureichender Ladungssicherung drohte der Anhänger umzukippen.
Polizei stoppt Sattelzug mit Schräglage auf A4

Mit Pkw mitten in der Stadt überschlagen

Mit PKW mitten in der Stadt überschlagen Autofahrer krachte mit seinem VW in parkenden Toyota
Mit Pkw mitten in der Stadt überschlagen

Helden der Leinwand: „Lullusreise“-Film feierte Premiere mit vier Feuermeistern

Der im Juli gedrehte Film "Lullusreise oder die Kraft der Kastanien" von "Künste öffnen Welten" feierte jetzt Premiere. In den kommenden Wochen wird er noch im Kino und …
Helden der Leinwand: „Lullusreise“-Film feierte Premiere mit vier Feuermeistern

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.