Obersberger nahmen am Bundesjugendschreiben teil

+

Schüler aus zwei Klassen der Beruflichen Schulen Obersberg haben erfolgreich am Bundesjugendschreiben 2015 teilgenommen.

Bad Hersfeld. Schüler aus zwei Klassen der Beruflichen Schulen Obersberg haben erfolgreich am Bundesjugendschreiben 2015 teilgenommen. Jedes Frühjahr findet das Bundesjugendschreiben für Teilnehmer von Stenografenvereinen, Schulen oder anderer Bildungseinrichtungen statt. Der Wettbewerb wird seit 41 Jahren von der Bun­desjugend für Computer, Kurzschrift und Medien durchgeführt.

Teilnehmen können Jugendliche und Erwachsene. Damit Altersunterschiede entsprechend berücksichtigt werden, gibt es sieben Altersklassen, aus denen die Besten auf Bundes- und Länderebene ermittelt werden. Erwachsene nehmen außer Konkurrenz teil.

Zu den Disziplinen gehören Kurzschrift, Tastschreiben, Textbearbeitung/-gestaltung und seit 2014 auch Tabellenkalkulation. Für erfolgreiche Arbeiten erhalten die Teilnehmer Leistungsurkunden.Die Bundesbesten aus allen Disziplinen werden zu einer besonderen Siegerehrung eingeladen, die während der ersten Jahre des Wettbewerbs in Bonn stattgefunden hat und mit einem Empfang im Bundesministerium für Jugend, Familie und Gesundheit verbunden wurde.In diesem Jahr beteiligten sich mehr als 13.000 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene am Bundesjugendschreiben, ein Beweis für die Beliebtheit und Anerkennung dieses nunmehr seit 41 Jahren bestehenden Wettbewerbs. Die Teilnahme der Schüler der Beruflichen Schulen Obersberg ermöglichte der Förderverein ProPäd e. V. durch einen finanziellen Zuschuss.  Fünf Schüler der Beruflichen Schulen Obersberg absolvierten diese Disziplin mit der Beurteilung sehr gut.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Trotz Corona-Krise: Deutsche Post weiterhin auf Trapp

Mit der Aktion „Wurfsendung“ möchte die Deutsche Post bundesweit auf die neuen Schutz- und Hygienemaßnahmen aufmerksam machen.
Trotz Corona-Krise: Deutsche Post weiterhin auf Trapp

Anwohner halfen  beim Löschen: Schuppenbrand in Wahlshausen 

Ursache: Vermutlich hatte sich Glut entzündet
Anwohner halfen  beim Löschen: Schuppenbrand in Wahlshausen 

Hoher Sachschaden nach Zimmerbrand in Einfamilienhaus

Einsatz für Feuerwehren am Montagabend im Bad Hersfelder Stadtteil Hohe Luft
Hoher Sachschaden nach Zimmerbrand in Einfamilienhaus

Rund 200.000 Euro Schaden bei Brand in Bad Hersfeld

Einfamilienhaus am Montagabend in Bad Hersfeld in Flammen
Rund 200.000 Euro Schaden bei Brand in Bad Hersfeld

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.