Tag der offenen Stalltür

+

Der neu gegründete Reitverein Braach e.V. möchte sich und seine Zwecke an einem Tag der offenen Stalltür vorstellen

Braach. Der neu gegründete Reitverein Braach e.V. möchte sich und seine Zwecke an einem Tag der offenen Stalltür vorstellen. Dazu lädt der Verein alle Pferdefreunde und die, die es werden wollen, am 27. Oktober auf das Vereinsgelände in der Rotenburger Straße 41 ein. Los geht’s ab 11 Uhr mit einem Reiterbasar, wo gebrauchte und neue Reitsportartikel erworben werden können (Nummernvergabe unter 0178/4466673 ). Ab 13 Uhr beginnt ein Teamwettbewerb mit verschiedenen Teilprüfungen bestehend aus Schnelligkeit, Geschicklichkeit und Allgemeinwissen. Gestartet wird als 2er Team, wobei nicht beide Partner reiten können müssen. Weitere Informationen und die Anmeldung befinden sich auf der Facebook-Seite des Vereins "Reitverein Braach e.V." Für die ganz Kleinen wird Ponyreiten angeboten. Damit keiner hungern muss, gibt es Bratwurst vom Grill, Kaffee und Kuchen. Wir lassen den Tag gegen 16 Uhr mit der Preisverleihung des Teamwettbewerbes gemütlich ausklingen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Rotenburg: 11.500 Euro Schaden durch missachtete Vorfahrt

Am Samstagabend, 7. Dezember, kam es auf der B83 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Holztransporter einen Pkw übersah.
Rotenburg: 11.500 Euro Schaden durch missachtete Vorfahrt

Das ging ans Herz: Beeindruckende Adventsvespern mit jungen Stimmen

Der Chor der Modell- und Gesamtschule sowie das Blechbläser-Ensemble von Ulli Meiß musizierte eindrucksvoll in der vollbesetzten Bad Hersfelder Stadtkirche.
Das ging ans Herz: Beeindruckende Adventsvespern mit jungen Stimmen

Niederaula: 500 Euro Schaden durch Vandalismus an Gesamtschule

In der Nacht von gestern, 7., auf heute, 8. Dezember, schlugen drei Täter ein Loch in eine Glastür an der Gesamtschule Niederaula.
Niederaula: 500 Euro Schaden durch Vandalismus an Gesamtschule

Die Gewinner der Lions-Adventskalender am 8. Dezember 2019

Die Gewinn-Nummern für Sonntag, 8. Dezember.
Die Gewinner der Lions-Adventskalender am 8. Dezember 2019

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.