Mit dem NVV zum Opel Flair Festival

Waldhessen. Wie jedes Jahr findet vom 8. bis 11. August in Eschwege das  Open Flair Festival statt. Der NVV empfiehlt für die Anreise zum Festival,

Waldhessen. Wie jedes Jahr findet vom 8. bis 11. August in Eschwege das  Open Flair Festival statt. Der NVV empfiehlt für die Anreise zum Festival, den Öffentlichen Nahverkehr zu nutzen.  Der günstig gelegene Stadtbahnhof wird regelmäßig aus Göttingen und Kassel mit den Zügen der cantus Verkehrsgesellschaft angefahren. Von Freitag auf Samstag und von Samstag auf Sonntag bietet der NVV ein zusätzliches  Angebot. Um 2.22 Uhr bringen cantus-Sonderzüge die Nachtschwärmer von Eschwege zurück nach Göttingen und Kassel.

Auch für eine längere Anfahrt nach Eschwege bietet sich der Zug an, z.B. mit den Zügen des  Fernverkehr zunächst bis Göttingen, Eichenberg oder Bebra fahren und dort auf die Regionalzüge der Linie R7 nach Eschwege umsteigen. Die cantus-Züge fahren etwa alle 30-90 Minuten nach Eschwege.

Das Festivalgelände erreicht man vom Stadtbahnhof Eschwege aus in ca. 15 Gehminuten. Vom Stadtbahnhof (Bussteig 1) fahren in einem dichten Takt auch die Stadt-buslinien 1-4 bis zur Haltestelle Tränenbrücke. Diese liegt unmittelbar am Eingangs-bereich des Festivalgeländes. Die Stadtbuslinien verkehren montags bis freitags bis 19.25 Uhr, samstags bis 14.25 Uhr (jeweils letzte Fahrt vom Stadtbahnhof zur Halte-stelle "Tränenbrücke" mit dem Bus, danach gibt es AnrufSammelTaxi-Fahrten, die 30 Minuten vor Abfahrt vorbestellt werden müssen).

Weitere Informationen und Fahrplanauskünfte für Zug und Bus in Nordhessen gibt es bei der NVV- Fahrplanauskunft im Internet  www.nwm-esw.de oder beim NVV-Servicetelefon unter 0180-234-0180 oder mit Hilfe der neuen NVV App für jedes Smartphone. Bundesweite Zugverbindungen nach Eschwege gibt es unter www.bahn.de . Weitergehende Informationen zum Open Flair finden sich  direkt auf der Internetseite www.open-flair.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Filmreife Verfolgungsjagd von Bad Hersfeld bis nach Thüringen

Mit bis zu 230 km/h raste der Audi mit seinen zwei Insassen über die Straßen. 
Filmreife Verfolgungsjagd von Bad Hersfeld bis nach Thüringen

11. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Das sind die Gewinn-Nummern für Mittwoch, 11. Dezember
11. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Der Baum, der keine Wünsche offen lässt

Wunschbaum-Aktion geht in die zweite Runde: Im Rotenburg-Center können ganz besondere Weihnachtswünsche erfüllt werden.
Der Baum, der keine Wünsche offen lässt

10. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Die Gewinn-Nummern für Dienstag, 10. Dezember
10. Dezember: Die Gewinner der Lions-Adventskalender

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.