Pkw- und Lkw-Unfälle mit beträchtlichen Sachschäden

+

Diverse Verkehrsunfälle ereigneten sich innerhalb der letzten Tage in Waldhessen.

Heringen. Verkehrsunfallflucht am 5. März, 20 Uhr bis 7. März, 15 Uhr

Pkw-Fahrerin aus Heringen parkte ihr Fahrzeug in der Brüder-Grimm-Str. vor Hs.Nr. 8 in Heringen. Als sie am 7. März zum Fahrzeug kam, stellte sie einen Schaden am Fahrzeug fest. Der Verursacher hatte sich unerlaubt entfernt. Sachschaden: 500 Euro. Sachdienliche Hinweise an die Polizei.

Bad Hersfeld. Verkehrsunfall am 9. März, 15.55 Uhr.

Ein Pkw-Fahrer aus Saudi-Arabien mit einem angemietetem Fahrzeug und eine Pkw-Fahrerin aus Bad Hersfeld befuhren schräg hintereinander zwei nebeneinander liegende Fahrspuren der B62 aus Richtung Asbach kommend und wollten nach links auf die B27 stadteinwärts einbiegen.Die Lichtzeichenanlage zeigte grün. Beim Abbiegen kam es aus ungeklärter Ursache zu einer seitlichen Berührung der beiden Fahrzeuge. Welche Fahrstreifen die beiden Fahrzeugführer jeweils nutzten, konnte nicht eindeutig geklärt werden.Es entstand Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro

Bad Hersfeld. Verkehrsunfall am 10. März, 12.50 Uhr.

Ein Lkw-Fahrer befuhr die B27 von Friedlos in Richtung Bad Hersfeld. In Höhe "Im Zellersgrund" wurde er von einem unbekannten Pkw-Fahrer überholt. Dieser nutzte die Sperrfläche, um seinen Überholvorgang durchzuführen. Aus Richtung Bad Hersfeld näherte sich Gegenverkehr und der Lkw-Fahrer wich nach rechts aus, um Platz zu schaffen. Dabei geriet der Lkw-Fahrer mit der Zugmaschine an den Bordstein und beschädigte sich Reifen und Radkasten.Der unbekannte Pkw-Fahrer konnte unerkannt weiterfahren. Der Lkw-Fahrer konnte angeben, dass es sich um einen 3-er BMW der Farbe blau gehandelt hat.Der Sachschaden beläuft sich auf 1.200 Euro.

Zeugen werden geben, sich bei der Polizeistation Bad Hersfeld Tel.: 06621/9320 zu melden.

Kirchheim. Verkehrsunfall am 10. März, 14.45 Uhr.Ein unbekannter Pkw-Fahrer befuhr die Landstraße 3159 von Bad Hersfeld kommend in Richtung Kirchheim. In der scharfen Kurve im Gefälle nach Reckerode, schnitt der Fahrer so stark die Kurve, dass der entgegenkommende Pkw-Fahrer aus Kirchheim auf den linken Fahrstreifen ausweichen musste, um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern. Hierbei kam der Fahrer nach links von der Fahrbahn ab und streifte die Leitplanke. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von 5.000.Mögliche Hinweise zum Unfallverursacher bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld Tel.: 06621/9320

Bad Hersfeld. Verkehrsunfall am 10. März, 18.12 Uhr.

Ein Lkw-Fahrer aus Delbrück beschädigte in Bad Hersfeld, Industriestraße, beim Rangieren mit dem Anhänger die neben ihm ordnungsgemäß geparkte Sattelzugmaschine eines Lkw mit Firmensitz in 04552 Borna (Leipzig). Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 3.000,-- Euro

Heringen. Verkehrsunfall am 10. März.Ein Pkw-Fahrer aus Völkershausen befuhr mit seinem Fahrzeug die K4 von Heringen-Widdershausen kommend in Richtung Heringen-Leimbach. Infolge nicht angepasster Geschwindigkeit kam er ins Schleudern und nach links von der Fahrbahn ab. Der Pkw landete in einer angrenzenden Wiese auf dem Dach. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1.200 Euro.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim

Kann man das Glauben? Der Seepark Kirchheim soll Religionszentrum werden
Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim

Schluss mit Langeweile im Alter: Bad Hersfeld tut was für Senioren

Bad Hersfeld. Es gibt ein chinesisches Sprichwort: "Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Windmühlen, die anderen Mauern".Da
Schluss mit Langeweile im Alter: Bad Hersfeld tut was für Senioren

Corona-Tests für alle

Teststation eröffnet in Bad Hersfeld.
Corona-Tests für alle

Erneut Ausgangssperre und Alkoholverbot

Landkreis Hersfeld-Rotenburg reagiert auf steigende Corona-Zahlen
Erneut Ausgangssperre und Alkoholverbot

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.