Platz zum Spielen und Toben

Spatenstich fr den neuen Kindergarten in Friedewald Friedewald. Am 26. April begannen die offiziellen Bauarbeiten fr einen neuen Kinderga

Spatenstich fr den neuen Kindergarten in Friedewald

Friedewald. Am 26. April begannen die offiziellen Bauarbeiten fr einen neuen Kindergarten in der Gemeinde Friedewald mit dem symbolischen Spatenstich.

In einer kurzen Ansprache erluterte Brgermeister Martin Grll die Notwendigkeit des Neubaus und den Vorteil des gewhlten Standorts in der Nhe der Festhalle, der Feuerwehr und des Jugendhauses.

In Anbetracht der kalkulierten Kosten fr einen umfassende Grundsanierung und die bauliche Anpassung an neue Betreuungsstandards fr das alte Kindergartengebude, sei die Entscheidung fr einen Neubau wirtschaftlich richtig gewesen. Auerdem werde zurzeit berprft, ob das alte Kindergartengebude als neue Bleibe fr die Gemeindeverwaltung geeignet erscheint.

Der rund 1,5 Mio. Euro umfassende Kindergarten-Neubau in Passivhausbauweise erfllt mit einer Versorgung aus Erdwrme und ausgeklgelter Belftungstechnik hchste Energie-Einsparstandards. Weiterhin ist geplant eine Photovoltaikanlage auf dem Dach zu installieren. Aus dem Sonderinvestitionsprogramm des Landes Hessen erhlt die Gemeinde 177.352 Euro, ein weiterer Zuschuss in Hhe von 145.000 Euro aus dem Investitionsprogramm zur Kinderbetreuungsfinanzierung ist beantragt.

Der Baukrper ist in zwei Bereiche fr die Kindergrippe und separat fr die Kindergartenkinder eingeteilt. Der ebenerdige Eingang und ein Aufzug machen den Kindergarten barrierefrei. Eine kindergesicherte Terrasse auf der Nordseite und die groen Fensterfronten mit Schatten spendenden Kletterpflanzen, eingebettet in eine moderne Holzlamellenfassade setzten den architektonischen Reiz.

Die groe Auenanlage mit Zugang zu dem darunter liegenden Kinderspielplatz biete den Kindern eine ideale Spielflche im Freien betonte Grll. Fr rund 95 Kinder in vier Kindergartengruppen und frzehn Kinder in der Grippe bietet der Neubau Platz. Bei der Planung, die durch die Architekten Arnold & Wagner aus Schenklengsfeld erfolgte, wurden die Anregungen des Kindergartenteams in vielfltiger Weise bercksichtigt.

Die Plne knnen auf der Internetseite der Gemeinde unter www.gemeinde-friedewald.de als pdf-Formate herunter geladen werden (unter News & Aktuelles).

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

44 bestätigte Corona-Fälle im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Darüber hinaus sind in der Zwischenzeit 46 weitere Personen aus der häuslichen Absonderung entlassen worden.
44 bestätigte Corona-Fälle im Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Pkw-Fahrerin aus Bebra schrammt an geparktem Auto vorbei: 5.000 Euro Schaden

Am Mittwoch (25. März 2020), gegen 21.25 Uhr, befuhr eine Pkw-Fahrerin aus Bebra die Bundesstraße 83 aus Richtung Bebra kommend in Richtung Rotenburg.
Pkw-Fahrerin aus Bebra schrammt an geparktem Auto vorbei: 5.000 Euro Schaden

Zwei Verletzte nach Rückwärtsfahrt eines LKW in Bebra

Laut Polizeibericht ist ein Lkw-Fahrer aus Neustadt (Hessen) am Mittwoch (25. März 2020), gegen 12.30 Uhr, rückwärts aus einer Ausfahrt in die Eisenacher Straße, um auf …
Zwei Verletzte nach Rückwärtsfahrt eines LKW in Bebra

Zahl der Corona-Infektionen steigt auf insgesamt 39

Gleichzeitig konnten insgesamt 24 weitere Personen aus der Quarantäne entlassen werden.
Zahl der Corona-Infektionen steigt auf insgesamt 39

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.