Polen gewinnen Landratspokal

Polnische Fuballauswahl gewinnt Landratspokal / ErlebnisreiseFuball. Ein abwechslungsreiches Programm aus Sport, Kultur und Unterhaltung

Polnische Fuballauswahl gewinnt Landratspokal / Erlebnisreise Fuball. Ein abwechslungsreiches Programm aus Sport, Kultur und Unterhaltung bildete den Rahmen fr den Besuch einer 35-kpfigen Delegation aus Dzialdowo vor wenigen Tagen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg. Landrat Dr. Karl-Ernst Schmidt begrte die Gste aus dem polnischen Partnerschaftslandkreis, der im sdlichen Masuren und ehemaligen Ostpreuen gelegen ist. Allen voran hie er seinen Kollegen Landrat aus Dzialdowo, Marian Janicki, willkommen, der von seinem Stellvertreter, der Kreistagsvorsitzenden, Kreistagsmitgliedern, der Direktorin des Kreiskrankenhauses und drei Dolmetscherinnen, die als Deutschlehrerinnen in Dzialdowo arbeiten, begleitet wurde. Mit dabei war auch eine Kreisauswahl des Fuballverbandes von Dzialdowo mit Trainer, Masseuren und Betreuern. Das Fuballteam nahm gemeinsam mit Fuballvereinen aus dem Landkreis Hersfeld- Rotenburg an einem Freundschaftsturnier in Bebra teil.

Ein voller Terminkalender mit Besichtigung des Besucherbergwerkes Merkers, des Energiekompetenzzentrums Kirchner, Alheim- Oberellenbach mit dem Kirchhof und des kologischen Schullandheims in Licherode erwartete die polnischen Gste. Sie waren davon ebenso begeistert wie von der Besichtigung der Stadt Rotenburg, des Eisenbahnmuseums in Bebra und des Altenzentrums in Rotenburg.

Der krnende Abschluss der viertgigen Reise war das Fuballturnier, das vom Kreisfuballverband und dem FV 1911 Bebra in der Biberkampfbahn Bebra ausgerichtet wurde. Fnf Mannschaften aus dem Landkreis Hersfeld- Rotenburg - SV Bad Hersfeld-Asbach, Ronshausen, Hnebach, Bebra und Gilfershausen - rangen mit der Auswahlmannschaft aus Dzialdowo mit viel sportlichem Ehrgeiz um die gestifteten Pokale.

Bei traumhaftem Sommerwetter sahen die Zuschauer 15 spannende Spiele. Dzialdowo gelang die Revanche fr den Gewinn der Kreisauswahl Hersfeld- Rotenburg von 2004 in Dzialdowo. Sie gewannen den 1. Preis, den Landratspokal des Landkreises Hersfeld- Rotenburg, vor der Mannschaft aus Bad Hersfeld-Asbach, die den Pokal des Landrates des Landkreises Dzialdowo mit nach Hause nahmen. Den 3. Platz belegte Ronshausen und erhielt den Pokal der Stadt Bebra.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Große Herbstausstellung bei Tann & Zindel in Ronshausen

Große Herbstausstellung bei Tann & Zindel in Ronshausen

Über 200 Hunde plantschten bei Heringen im Wasser

Über 200 Hunde nutzten das traumhafte Wetter im Naturbad bei Heringen
Über 200 Hunde plantschten bei Heringen im Wasser

10x2 Karten für den Circus Krone gewinnen

Für die Vorstellung am 19. September verlost der Kreisanzeiger exklusiv Freikarten.
10x2 Karten für den Circus Krone gewinnen

Feier eskalierte in Kleingartenanlage Heidenau - Verletzter wurde beklaut

Eine Feier in der Kleingartenanlage Heidenau eskalierte, neben einer Körperverletzung kam es zum Diebstahl
Feier eskalierte in Kleingartenanlage Heidenau - Verletzter wurde beklaut

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.