POLIZEI... Gestohlen: Umleitungsschild, zwei Mountainbikes, Gewächshausscheibe...

Bad Hersfeld (ots) - Umleitungsschild gestohlen NENTERSHAUSEN-DENS. In der Hauptstraße wurde am Samstag, 23.07.11, gegen 03.30 Uhr, das Verkehrszeichen für nummerierte Umleitung mit dem Zusatzzeichen Nentershausen komplett mit Stange, ...

Polizei Hersfeld-Rotenburg

Umleitungsschild gestohlen

Nentershausen-Dens. In der Hauptstraße wurde am Samstag, 23. Juli, gegen 3.30 Uhr, das Verkehrszeichen für nummerierte Umleitung mit dem Zusatzzeichen Nentershausen komplett mit Stange,  Schaftrohr und Klemmschellen gestohlen...Lesen Sie hier weiter...

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Wenn das eigene Überleben zu einem Kampf wird - 38-Jährige mit Darmkrebs im Endstadium

Spendenaufruf für krebskranke Mutter aus Rotenburg - finanzielle Unterstützung hilft, damit Mutter und Kinder gemeinsam noch etwas mehr Zeit verbringen können.
Wenn das eigene Überleben zu einem Kampf wird - 38-Jährige mit Darmkrebs im Endstadium

„Deutschland ist bildungspolitisches Entwicklungsland! Und: Die Türkei macht uns was vor“, sagt Barthel

Nordhessen. "Die Jusos fordern energische Anstrengungen von der deutschen Wirtschaft, Bund, Ländern und Kommunen, um das Entwicklungsländernive
„Deutschland ist bildungspolitisches Entwicklungsland! Und: Die Türkei macht uns was vor“, sagt Barthel

Zu lieb für lebenslänglich: Diese Hunde warten schon lange auf ein neues Zuhause

Bad Hersfeld. Über 20 Hunde leben derzeit im im Bad Hersfelder Tierheim. Einige schon seit Jahren. Sie suchen dringend ein neues Zuhause
Zu lieb für lebenslänglich: Diese Hunde warten schon lange auf ein neues Zuhause

Willkommen in der Steinzeit - Intoleranz gegenüber Homosexuellen

Waldhessen. Nach einer Facebook-Diskussion über Homosexualität in unserer Gesellschaft meldet sich lokalo24.de-Mitarbeiter Pelle Faust zu Wort.
Willkommen in der Steinzeit - Intoleranz gegenüber Homosexuellen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.