Die Polizei meldet: Lack zerkratzt, Schulfenster eingeschlagen, Weihnachtsbäume gestohlen...

Polizei Hersfeld-Rotenburg Lack von Pkw zerkratztRotenburg. Zwischen Dienstag, 22. November, und Freitag, 25. November, wurde auf einem Firmenglände

Polizei Hersfeld-Rotenburg

Lack von Pkw zerkratzt

Rotenburg. Zwischen Dienstag, 22. November, und Freitag, 25. November, wurde auf einem Firmenglände in der Kasseler Straße, ein schwarzer Pkw der Marke BMW, Typ 520i zerkratzt. Die Kratzer, die mit einem Spitzen...

Lesen Sie hier weiter...

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Reinhard Weimar ist tot – Ex-Mann von Monika Böttcher starb am Sonntag in Hohenroda an Herzversagen
Hersfeld-Rotenburg

Reinhard Weimar ist tot – Ex-Mann von Monika Böttcher starb am Sonntag in Hohenroda an Herzversagen

Hohenroda. Reinhard Weimar ist tot. Das bestätigte Bad Hersfelds Polizeipressesprecher Manfred Knoch am Montag auf Kreisanzeiger-Anfrage. Reinhard We
Reinhard Weimar ist tot – Ex-Mann von Monika Böttcher starb am Sonntag in Hohenroda an Herzversagen
Jobs und Ausbildungen bei Amazon in Hersfeld werden beliebter
Hersfeld-Rotenburg

Jobs und Ausbildungen bei Amazon in Hersfeld werden beliebter

Der Versandhändler bietet zahlreiche Chancen für Azubis und Studenten an. Einige davon ermöglichen schon früh Verantwortung bei Amazon zu übernehmen.
Jobs und Ausbildungen bei Amazon in Hersfeld werden beliebter
Bundespolizei kommt in die Alheimer-Kaserne
Hersfeld-Rotenburg

Bundespolizei kommt in die Alheimer-Kaserne

Endlich steht eine Nachnutzung für die Kaserne in Rotenburg fest.
Bundespolizei kommt in die Alheimer-Kaserne
Auftakt mit König Lear... wir haben Fotos und ein Video
Hersfeld-Rotenburg

Auftakt mit König Lear... wir haben Fotos und ein Video

Bad Hersfeld. Mit König Lear von William Shakespeare werden am morgigen 15. Juni – nach dem traditionellen Festakt – die 62. Bad Hersfelder Fests
Auftakt mit König Lear... wir haben Fotos und ein Video

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.