Park und Ride Parkplatz 2 in Bebra erneut gesperrt

Aufgrund der Baumaßnahmen in der Gilfershäuser Straße in Bebra muss der Park and Ride Parkplatz 2 erneut vorübergehend gesperrt werden

Bebra. Es handelt sich dabei um die ausgeschilderten Parkmöglichkeiten nördlich des Bahnhofsgeländes mit Zufahrt aus der Gilfershäuser Straße. Die Sperrung erfolgt während der Zeit vom 2. bis zum 5. Mai.

Dies kündigt die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung an. Pendler sowie weitere Bahnreisende werden gebeten, in dieser Zeit auf den Park and Ride Parkplatz 1 gegenüber dem dänischen Bettenlager sowie auf die zahlreichen weiteren kostenfreien Parkplätze im Stadtgebiet und besonders auf dem Mehrzweckplatz auszuweichen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Buntes Blumenmeer im Schlosspark und eine Spielstraße für Kinder

Am Sonntag dürfen sich alle Besucher neben Grimms Naschmarkt auch auf das Blumenmeer im Schlosspark und eine tolle Spielstraße für die Kinder freuen.
Buntes Blumenmeer im Schlosspark und eine Spielstraße für Kinder

Naschkatzen aufgepasst: Am Sonntag ist wieder Naschmarkt in Rotenburg

Für alle Genießer: Auf Grimms Naschmarkt am 28. Mai in Rotenburg wird geschlemmt, was das Zeug hält!
Naschkatzen aufgepasst: Am Sonntag ist wieder Naschmarkt in Rotenburg

Herleshausen: Wohnmobil auf der A 4 umgestürzt

Drei Erwachsene und ein Kleinkind mussten von Feuerwehr befreit werden
Herleshausen: Wohnmobil auf der A 4 umgestürzt

Die vier Modi des E-Bike-Motors lohnen sich

Mit Strom bergauf: Zweiter Fahrbericht über die ersten Fahrten mit E-Bikes von der Fahrradhandlung Angelika Riebold.
Die vier Modi des E-Bike-Motors lohnen sich

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.