Der Retter der Huskies?

Multifunktionshalle, Huskies... Unternehmer Dennis Rossing schildert seine Plne exklusiv im KA-VideoVon RICK FRHNERTBad Hersfeld / Kassel.

Multifunktionshalle, Huskies... Unternehmer Dennis Rossing schildert seine Plne exklusiv im KA-Video

Von RICK FRHNERTBad Hersfeld / Kassel. Dennis Rossing, Bad Hersfelder Unternehmer, hat eine Vision: Er will auf dem Salzmanngelnde in Kassel eine groe Multifunktionshalle bauen, in der dann u.a. die Spiele des DEL-Eishockeyteams Kassel Huskies stattfinden. Der Kreisanzeiger traf sich mit Rossing in dessen Firma Rosco Projektmanagement fr Immobilienanlagen in Bad Hersfeld und befragte ihn zu seinen Plnen (Das Interview finden Sie auch HIER). Noch hat Rainer Lippe das sagen bei den Kassel Huskies sptestens am 8. Februar aber soll die Entscheidung fallen, ob Rossing neuer Eigentmer der Schlittenhunde wird. Es geht nicht darum, nur den Vorstand eines Vereins, sondern ein komplettes Unternehmen zu bernehmen, sagt Rossing. Wie jeder vernnftige Geschftsmann werde er daher zuerst die wirtschaftlichen und rechtlichen Verpflechtungen berprfen. Auch Sponsoren, die langfristig ber mehrere Spielzeiten hinaus in den Verein investieren, mssen gefunden werden. Es macht einfach keinen Sinn, mit Mhe und Not von der einen Saison in die andere zu kommen, so Rossing. Ein Blick in die Zukunft: Dennis Rossing ist Besitzer der Huskies, die Multihalle steht doch rechnet es sich, wenn er sich die Miete quasi selbst bezahlt? Die Huskies sind ein eigenstndiges Unternehmen. Die Revitalisierung auf dem Salzmanngelnde selbst hat andere Ertragsstrme, sagt Rossing. So sollen unter anderem die Spiele des Handball-Bundesligisten MT Melsungen in der neuen Multifunktionshalle stattfinden auch die Namensrechte gehren zu den Ertragsstrmen: Es gibt einen groen Automobilkonzern der Interesse hat, wir stecken derzeit in den Endverhandlungen, sagt der Unternehmer. Die Festmiete der Huskies wrde insgesamt nur rund fnf Prozent der Ertragsstrme bilden. Auch die alte Eishalle von Simon Kimm ist in das Gesamtkonzept mit eingebunden. Wir wrden dort weiterhin trainieren. Da wir mit Herrn Kimm einen Miet/Kaufvertrag abgeschlossen haben, mssten wir fr die Trainingseinheiten natrlich keine Miete zahlen, sagt Rossing. Es bleibt in jedem Fall spannend, wie es mit der Zukunft der Huskies weitergehen wird. Drcken wir die Daumen, dass alles gut ausgeht, hofft Rossing.

-------------------------------------------------------------------------------------

HIER eine weiteres Video. Dennis Rossing stellt seine Plne mit der Multifunktionshalle vor.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Fahrerflucht nach Parkrempler in Bad Hersfeld

Die Polizei sucht den Verursacher eines Schadens, der in der Homberger Straße entstanden war.
Fahrerflucht nach Parkrempler in Bad Hersfeld

Der KA verlost exklusiv 5 Shiregreen-Alben 

Persönlich und poetisch ist das neue Album "Fifty Days On The Road" von Shiregreen. Am 7. März spielt die Band ein Release-Konzert in Rotenburg.
Der KA verlost exklusiv 5 Shiregreen-Alben 

Betrunken auf der Autobahn: Fahrer versucht, sich herauszureden

Ein Mann aus Hildesheim hatte am Freitagabend versucht, seine Trunkenheit vor der Polizei zu verschleiern.
Betrunken auf der Autobahn: Fahrer versucht, sich herauszureden

Vorfahrtsverstoß: Zwei Leichtverletzte bei Unfall in Kirchheim

Ein Sprinterfahrer hatte am Freitagabend in Kirchheim die Vorfahrt genommen, sodass es zu einem Unfall kam.
Vorfahrtsverstoß: Zwei Leichtverletzte bei Unfall in Kirchheim

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.