ROF: Tourismusverein bietet Leihfahrräder an

Rotenburg. Eine gute Idee des Kultur- und Tourismusvereins Rotenburg: Um den Luftkurort Rotenburg für seine Gäste aus nah und fern noch attraktiver

Rotenburg. Eine gute Idee des Kultur- und Tourismusvereins Rotenburg: Um den Luftkurort Rotenburg für seine Gäste aus nah und fern noch attraktiver zu machen, hat der Verein zehn sportliche, nagelneue Fahrräder angeschafft.

Die Räder stehen in der Jugendherberge am Schlosspark, berichtet die Vorsitzende Kerstin Schulz. Sie können dort von den Urlaubern, aber auch von Einheimischen, für eine geringe Gebühr für Tagesausflüge in der Fuldastadt und Umgebung ausgeliehen werden. Es besteht auch die Möglichkeit, die Räder für längere Zeit auszuleihen.

Am Sonntag, 9. Oktober 2011 fährt der Kultur- und Tourismusverein zum Zwiebelmarkt nach Weimar. Kerstin Schulz: "Wir werden bei diesem Vereinsausflug erleben, was man alles mit der Zwiebel anstellen kann. Der Zwiebelmarkt hat schon seit vielen Jahren Tradition in der Goethe- und Schillerstadt".

Anmeldungen nimmt die Vorsitzende Kerstin Schulz bis zum 15. September 2011 unter der Handy-Nr. 0175-2651713 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro
Fulda

Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro

Unbekannte Täter verschafften sich zwischen Freitagabend (15.10.) und Montagmorgen (18.10.) Zutritt zu einer Schule in der Abt-Richard-Straße im Stadtteil Neuenberg.
Einbruch in Schule: Sachschaden von rund 10. 000 Euro
14-jähriger Ladendieb hat Messer griffbereit dabei
Fulda

14-jähriger Ladendieb hat Messer griffbereit dabei

Ein 14-Jähriger aus Künzell wurde dabei ertappt, wie er in einem Drogeriemarkt im Bahnhof Fulda eine Parfümflasche sowie alkoholische Getränke entwendete.
14-jähriger Ladendieb hat Messer griffbereit dabei
Zwei Männer überfallen Supermarkt in Waldau: Kripo sucht Zeugen
Kassel

Zwei Männer überfallen Supermarkt in Waldau: Kripo sucht Zeugen

Die beiden Räuber waren plötzlich an einem Wareneingang erschienen und hatten dort zwei Mitarbeiter des Supermarktes mit den vorgehaltenen Waffen in das Gebäude gedrängt
Zwei Männer überfallen Supermarkt in Waldau: Kripo sucht Zeugen
Qualität zu Schnäppchenpreisen
Werra-Meißner-Kreis

Qualität zu Schnäppchenpreisen

Ganz neu haben die Inhaber Gunnar Michel und Petra Nickel nun das "New Style" in der Neueröder Straße 1 in Eschwege eröffnet und bieten
Qualität zu Schnäppchenpreisen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.