Sangesfreudig ins neue Jahr

Lispenhausen. Unter reger Beteiligung der Mitglieder fand die Jahreshauptversammlung des Eisenbahnerchores 1891 Lispenhausen – Gemischte Chöre –

Lispenhausen. Unter reger Beteiligung der Mitglieder fand die Jahreshauptversammlung des Eisenbahnerchores 1891 Lispenhausen – Gemischte Chöre – e.V. statt.

Vorsitzender Andreas Behrens begrüßte die zahlreich erschienenen Mitglieder im vereinseigenen Vereinsheim recht herzlich. Nach der Totenehrung ging Behrens in seinem Bericht nochmals auf die Veranstaltungen im vergangenen Jahr ein.Dabei hob er besonders den Zusammenschluss der beiden Chöre des Eisenbahnerchores 1891 und der Chorvereinigung 1946 zur Chorgemeinschaft 1891/1946 unter der Chorleitung von Klaus Dieter Penzel hervor. Dieser Zusammenschluss hat sich bereits jetzt bewährt.Die Chorgemeinschaft 1891/1946 hat über 40 aktive Sängerinnen und Sänger.Der "Gemischte Chor" führte im Jahr 2010 = 38 Chorproben und der Chor "The Mixed Melodies" 34 Chorproben durch. Hinzu kamen fünf Sonderproben.

Der Gemischte Chor hatte zudem 18 Auftritte. The Mixed Melodies nahm vier Auftritte wahr. Dazu kamen zwei Chorprobenwochenenden. Höhepunkt des Chores "The Mixed Melodies" unter der Leitung von Patrick Busch war das gemeinsame Konzert mit der Bigband Landeck in Sontra.

Eifrigste Sänger des "Gemischten Chores" waren Ida und Josef Grimmer  und Paul Höfges mit jeweils 37, Irmgard Engel mit 36 Chorprobenbesuchen. Eugen Friedenberger und Heinrich Knoch brachten es auf 35 Teilnahmen.Im Chor " The Mixed Melodies" besuchte Betina Behrens 30, Andrea Sippel 29, Thomas Bühner 28 und Karl-Heinz Muth 26 Chorproben.

Im Jahr 2010 traten acht neue Mitglieder ein. Elf passive Mitglieder meldeten sich ab und zwei Mitglieder verstarben.

Die Versammlung wählte Annette Schran zur neuen Kassenprüferin.

Der Verein hat zum 1. Januar 2011 insgesamt 194 Mitglieder. Davon singen aktiv 109 Mitglieder in der Chorgemeinschaft und im Chor "The Mixed Melodies".

Chorleiter Patrick Busch ging nochmals eingehend auf die musikalischen Veranstaltungen des Jahres 2010 ein und gaben sodann einen Ausblick auf das Vorhaben im Jahr 2011.Chorleiter Klaus Dieter Penzel war wegen anderweitiger Verpflichtung in der Jahreshauptversammlung nicht anwesend.

Sodann ehrte Vorsitzender Andreas Behrens folgende Mitglieder: Karl Behrensund Erwin Deubel für 25-jährige Mitgliedschaft und Sängertätigkeit, Lena Buberl, Marta Krapf, Gisela Schran und Ursel Steinmetz für  40-jährige Mitgliedschaft,  Gerhard Degenhardt und Theo Mühlhausen für 50-jährige Mitgliedschaft und Sängertätigkeit und Heinz Kleinschmidt für 60-jährige Mitgliedschaft.

Zur neuen Kassenprüferin wählte die Versammlung Karin Hadamzik.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Reinhard Weimar ist tot – Ex-Mann von Monika Böttcher starb am Sonntag in Hohenroda an Herzversagen
Hersfeld-Rotenburg

Reinhard Weimar ist tot – Ex-Mann von Monika Böttcher starb am Sonntag in Hohenroda an Herzversagen

Hohenroda. Reinhard Weimar ist tot. Das bestätigte Bad Hersfelds Polizeipressesprecher Manfred Knoch am Montag auf Kreisanzeiger-Anfrage. Reinhard We
Reinhard Weimar ist tot – Ex-Mann von Monika Böttcher starb am Sonntag in Hohenroda an Herzversagen
Wenn das eigene Überleben zu einem Kampf wird - 38-Jährige mit Darmkrebs im Endstadium
Hersfeld-Rotenburg

Wenn das eigene Überleben zu einem Kampf wird - 38-Jährige mit Darmkrebs im Endstadium

Spendenaufruf für krebskranke Mutter aus Rotenburg - finanzielle Unterstützung hilft, damit Mutter und Kinder gemeinsam noch etwas mehr Zeit verbringen können.
Wenn das eigene Überleben zu einem Kampf wird - 38-Jährige mit Darmkrebs im Endstadium
Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim
Hersfeld-Rotenburg

Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim

Kann man das Glauben? Der Seepark Kirchheim soll Religionszentrum werden
Liebes-Guru kauft Seepark Kirchheim
Obersberg-Chöre: Erfolgreiche Probenwoche in Oberwesel
Hersfeld-Rotenburg

Obersberg-Chöre: Erfolgreiche Probenwoche in Oberwesel

Kurz vor den Sommerferien war der Chor der Modell- und Gesamtschule Obersberg zusammen mit einem 8-köpfigen Lehrerteam unter Leitung von Ulli Meiß in der …
Obersberg-Chöre: Erfolgreiche Probenwoche in Oberwesel

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.