Sattelzug mit Obst schleuderte und kippte auf die Leitplanke

+

Bad Hersfeld/Friedewald. Glatteisunfall am Sonntagmorgen auf der A4

Bad Hersfeld/Friedewald. Zu einem schweren Glatteisunfall mit einem Sattelzug kam es am Sonntagmorgen gegen 6.20 Uhr auf der A4 zwischen Bad Hersfeld und Friedewald in Fahrtrichtung Osten. Der Fahrer eines Sattelzuges verlor nach einer Rechtskurve aufgrund vereister Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam zuerst nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte die rechte Schutzplanke. Im weiteren Verlauf schleuderte der mit Obst und Gemüse voll beladene Sattelzug über beide Fahrspuren, krachte in die Mittelschutzplanke, kippte um und rutschte noch 50 Meter am Mittelstreifen entlang, bevor das Fahrzeug zum stehen kam.Bei dem Unfall wurde der Fahrer verletzt und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren werden. Da bei dem Unfall auch ein Reservetank platzte, misste die Bad Hersfelder Feuerwehr zur Unfallstelle ausrücken, den Tank leer pumpen und ausgelaufenen Kraftstoff mit Ölbindemitteln abstreuen. Zur Schadensaufnahme wurde aus versicherungstechnischen Gründen ein Havariekommissar an die Unfallstelle bestellt. Nach ersten Informationen muss das gesamte Fahrzeug vor der Bergung durch Handarbeit entladen werden. Über die Höhe des Sachschadens konnten noch keine Angaben gemacht werden.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Märchenhaft Speisen

Seminar in Rotenburg: Kochen wie bei den Brdern GrimmRotenburg. Die Mrchen der Gebrder Grimm erhalten nun auch kulinarisch Einzug in
Märchenhaft Speisen

Bartholomäus kritisiert Timo Lübeck

Die FDP-Fraktionsvorsitzende im Kreistag, Inge Bartholo­mäus, mit einem Leserbrief zum Artikel „Schwarze Null“
Bartholomäus kritisiert Timo Lübeck

Neujahrsempfang bei der IPA-Verbindungsstelle

Bebra. Am Samstag, 14. Januar führte die IPA-Verbindungsstelle Bebra-Rotenburg ihren Neujahrsempfang und die Jahreshauptversammlung im Hotel Röse in
Neujahrsempfang bei der IPA-Verbindungsstelle

Fotoausstellung von Artur Pflanz in der Sparkasse

Der Rotenburger Weinanbau wurde seit 2006 von Artur Pflanz abwechslungsreich in Fotos festgehalten und lässt sich nun begutachten.
Fotoausstellung von Artur Pflanz in der Sparkasse

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.