Lkw schiebt Autos aufeinander

Am gestrigen Mittwoch schob in Rotenburg ein Lkw zwei Pkw aufeinander.

Rotenburg – Am 2. Januar gegen 11 Uhr befuhren ein Cornberger, ein Rotenburger jeweils mit ihrem Pkw und ein Nentershäuser mit seinem Lkw bis 7,5 Tonnen in dieser Reihenfolge die Nürnberger Straße in Lispenhausen in Richtung Rotenburg. Kurz vor dem Ortsausgang wollte ein anderer Verkehrsteilnehmer vor ihnen links in eine Hofeinfahrt abbiegen und der Cornberger und der Rotenburger hielten hinter diesem Fahrzeug.

Der Nentershäuser mit seinem Lkw bemerkte dies zu spät und fuhr auf den wartenden Pkw des Rotenburgers auf, der dann leicht auf den zweiten Pkw geschoben wurde. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 8.000 Euro.

Rubriklistenbild: © Rohland Weihrauch/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Ich gehe mit meiner Laterne - Lampionumzug in Bad Hersfeld

Lullusfest 2019: Mit Laternen durch die Innenstadt.
Ich gehe mit meiner Laterne - Lampionumzug in Bad Hersfeld

Feuerwehr zu brennendem PKW gerufen

Fahrzeugbrand auf A7 zum Glück nur ein technischer Defekt
Feuerwehr zu brennendem PKW gerufen

Einbruch in Lispenhäuser Einkaufsmarkt: Tageseinnahmen gestohlen

In der Nacht zu Samstag wurden die Einnahmen einer Bäckerei in einem Einkaufsmarkt in Lispenhausen gestohlen.
Einbruch in Lispenhäuser Einkaufsmarkt: Tageseinnahmen gestohlen

Frontal in den Gegenverkehr: Unfall auf B62 bei Bad Hersfeld

Eine Fahrerin lenkte am Freitag ihren Wagen aus unbekannten Gründen in den Gegenverkehr und kollidiert mit einem Kleinbus.
Frontal in den Gegenverkehr: Unfall auf B62 bei Bad Hersfeld

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.