Schlägerei vor Shisha-Bar in Bebra: Zwei Verletzte

Bei einer Schlägerei am Mittwoch in Bebra wurden zwei der beteiligten jungen Männer leicht verletzt.

Bebra. Am Mittwochabend, um 18.45 Uhr, wurde vor einer Shisha-Bar in der Nürnberger Straße eine Schlägerei zwischen mehreren jungen Männern gemeldet. Sofort fuhren mehrere Streifenwagen aus Rotenburg und Bad Hersfeld nach dort und trafen kurze Zeit später ein. Zu diesem Zeitpunkt hatten sich die Streithähne bereits getrennt. Die Funkstreifen nahmen vor Ort die Personalien auf. Die an der Schlägerei beteiligten sind im Alter von 18 bis 24 Jahren. Der Grund der körperlichen Auseinandersetzung ist noch nicht bekannt. Zwei Leichtverletzte mussten im Krankenhaus ambulant behandelt werden. Die Ermittlungen wegen Verdachts der Körperverletzung und Bedrohung dauern noch an.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Unfall mit sechs Verletzten bei Ludwigsau

An der "Weißen Dame" stießen zwei Pkw zusammen.
Unfall mit sechs Verletzten bei Ludwigsau

Schrott-Van auf der A4 gestoppt

Das kaum fahrtüchtige Gefährt wurde als Reisebus benutzt.
Schrott-Van auf der A4 gestoppt

Bruder Lolls: Weitere Bildergalerie vom Lullusfest-Umzug in Bad Hersfeld

Bruder Lolls: Weitere Bildergalerie vom Lullusfest-Umzug in Bad Hersfeld

Lolls von oben

Lollsrede und Entzünden des Feuers vom Stadtkirchenturm aus
Lolls von oben

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.