Schnee in Waldhessen – aber keine weiße Weihnacht

Waldhessen. Der Schneefall heute morgen  in Waldhessen weckt Hoffnungen auf "weiße Weihnachten". Doch die Meteorologen sind sich sicher, d

Waldhessen. Der Schneefall heute morgen  in Waldhessen weckt Hoffnungen auf "weiße Weihnachten". Doch die Meteorologen sind sich sicher, dass das winterliche Gastspiel in Deutschland nur von kurzer Dauer sein wird.

Nur in den Gebieten nordöstlich der Elbe wird sich der Frost übers Wochenende halten können, im übrigen Deutschland setzt schon bald wieder Tauwetter ein.

Schuld sind Tiefdruckgebiete über dem Atlantik. "Diese Tiefs haben das Potenzial, ganz Deutschland mit kräftigem Wind mit milder Luft einzudecken", erklärt Diplom-Meteorologe Simon Trippler vom Deutschen Wetterdienst in Offenbach.

Zu Heiligabend rechnen die Wetter-Experten daher mit frühlingshaften Temperaturen von bis zu 15, stellenweise sogar 19 Grad. Selbst in den Höhenlagen wird von der weißen Pracht allenfalls ein trauriger Rest Schneematsch zurückbleiben.

An den beiden Weihnachtsfeiertagen sieht es kaum besser aus. Trippler: "Der teils kräftige Wind bläst uns weiterhin milde Atlantikluft entgegen. So werden uns am Dienstag 5 bis 14 Grad, am Mittwoch auch noch 5 bis 11 Grad beschert."

An allen Weihnachtstagen regnet es zudem zeitweise. In Kombination mit dem Tauwetter in den Höhenlagen drohen an den Flüssen deshalb steigende Pegel bis hin zu Hochwasser. Statt weiße Weihnachten gibt es also eher nasse Füße.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Bebra: Anhängerplane gestohlen

Auf der Plane ist ein Hundekopf abgebildet
Bebra: Anhängerplane gestohlen

Friedewald: Turboplatzer bringt Sattelzug zum Brennen

A 4 Richtung Erfurt war anderthalb Stunden gesperrt
Friedewald: Turboplatzer bringt Sattelzug zum Brennen

Märchenhafter Weihnachtsmarkt in Rotenburg eröffnet

Bildergalerie: Rotenburger Weihnachtsmarkt begeistert mit schwebenden Sternenhimmel und weiteren Highlights.
Märchenhafter Weihnachtsmarkt in Rotenburg eröffnet

Polizei stoppt alkoholisierte Unfallfahrerin und sucht jetzt die Unfallstelle 

Thüringerin fährt betrunken vom Frankfurter Weihnachstmarkt heim und verusacht Unfälle... nur wo?
Polizei stoppt alkoholisierte Unfallfahrerin und sucht jetzt die Unfallstelle 

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.