"SCHWARZ-ROT-GEIL" in der Schilde-Halle

+

Bad Hersfeld. Das war doch mal ein gelungener Auftakt der Deutschen gegen Gruppengegner Portugal! Unsere Galerie hält den Abend in Bildern fest.

Bad Hersfeld. Schwarz-Rot-Geeeeeeeeeeil! Anders kann man die Stimmung, die gestern Abend in der Bad Hersfelder Schilde-Halle herrschte, nicht beschreiben. Die Live-Übertragung des ersten Gruppenspiels der deutschen Nationalelf lockte fast eintausend Fußballverrückte jeden Alters nach Bad Hersfeld. Der Weg zum perfekten Erlebnis wurde natürlich durch die frühe Führung der Deutschen durch Thomas Müller (12. Minute durch Elfmeter) und die nachfolgenden Tore geebnet (32. Minute Mats Hummels zum 2:0; 45.+1 Minute Thomas Müller 3:0 und 78. Minute Thomas Müller zum 4:0). Auch die rote Karte, die den Portugiesen Pepe in der 37. Minute vom Platz schickte, ermöglichte Özil, Götze, Müller und Co. ein drängendes und forderndes Spiel, mit dem die Portugiesen nur schwer zurechtkamen.

Als in der 72. Minute Mats Hummels nach einem Kopfballduell zu Boden ging, kam "unser" Nationalspieler Shkodran Mustafi! Die Schilde-Halle tobt - jeder will dem 22-jährigen Waldhessen über die Entfernung von tausenden Kilometern bis ins Stadion nach Salvador ein paar aufmunternde Worte und gut gemeinte Ratschläge zubrüllen, so konnte man dem Lärmpegel zumindest nach urteilen.

Nachdem Bundestrainer Löw im Verteidigungsblock nach Hummels Ausfall leicht umbaute und Mustafi die rechte Seite verteidigen sollte, kam der gebürtige Bebraner sogar in den Genuss, Weltfußballer Ronaldo unter Kontrolle halten zu müssen. Dieser resignierte jedoch längst, wodurch diese Aufgabe für Mustafi leicht zu bewältigen war.

Fest steht: So kann es weiter gehen! Nicht besser hätte der Start in ein Turnier bewältigt werden können. Am Samstagabend, 21 Uhr, müssen die Deutschen dann beweisen, dass sie ihr Form-Hoch auch gegen Gruppengegner Ghana halten können - Wir sind gespannt!

Fotograf Wilfried Apel hat die hochkochenden Emotionen und das Feeling in der Schilde-Halle, das eben nur während einer WM herrscht, eingefangen:

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Lullusfest: Vorbereitungsläufe starten

Gemeinsam läuft es sich besser: Ab dem 1. September geht es in die Vorbereitung.
Lullusfest: Vorbereitungsläufe starten

A7: 14.000 Liter entzündliches Gefahrgut auf unpassendem Lkw verrutscht

Auf der A7 bei Kirchheim wurde ein Lkw aus dem Verkehr gezogen, der leicht entzündliches Gefahrgut transportierte, das zu verrutschen drohte.
A7: 14.000 Liter entzündliches Gefahrgut auf unpassendem Lkw verrutscht

Bebra: Insgesamt 7.000 Euro Schaden bei Unfällen mit Pkw

Gegen Mittag kam es gestern in Bebra zu einem Auffahrunfall. Am frühen Abend streifte ein Pkw noch einen anderen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 7.000 Euro.
Bebra: Insgesamt 7.000 Euro Schaden bei Unfällen mit Pkw

Festspiele: Hippie-Träume mit "Hair"

Die Wiederaufnahme des Kult-Musicals begeistert einmal mehr die Besucher.
Festspiele: Hippie-Träume mit "Hair"

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.